APO RENTAL DELUXE 2013 + DRAKE FIFTY WH/GY 2015

1 Ihr Ski
APO EKO:/Brands/logo-apo.jpg
APO RENTAL DELUXE 2013

Artikelnummer : 13RTLD

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
DRAKE EKO:/Brands/Drake.jpg
DRAKE FIFTY WH/GY 2015

Artikelnummer : DR1571141002-62

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
239,90 €
Discount
-47%
459,80 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2013

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2013
  • Camber
    • umgekehrt gewölbt

APO RENTAL DELUXE 2013

Das Apo RENTAL DELUXE ist ein Board, das für mittelmäßige bis gute Boarder entwickelt wurde, die in erster Linie Vielseitigkeit und Strapazierfähigkeit suchen.

Der mittlere Flex des RENTAL DELUXE, der für ein gutes und sicheres Fahrverhalten sorgt, ist der ideale Kompromiss zwischen Präzision und Toleranz.

Sein schwarzer, verstärkter Belag ist robust und pflegeleicht, während das Topsheet mit einer rauen, strukturierten Schicht überzogen ist, um es vor Kratzern zu schützen.

Dadurch wird sichergestellt, dass sich das Apo RENTAL DELUXE lange in einem einwandfreien und schönen Zustand befindet, um Sie Saison für Saison bei Ihren Fortschritten zu begleiten.

TECHNISCHE DATEN :

'
- Einsatzgebiet: All Mountain / Allround

- Schwarzer, verstärkter Belag für den Verleih

- Strukturierte, kratzfeste Oberfläche

- Inserts 2 x 10

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Gewicht (g) Unit weight
  • Disziplin
    • Freestyle
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2015

DRAKE FIFTY WH/GY 2015

FIFTY WHITE/GREY

TECHNISCHE DATEN :

'
- Baseplate: Delta light: It is made of first-choice aluminum and reinforced nylon to increase the board's responsiveness and sensitivity. It was carefully designed to reduce weight significantly and optimize the available cushioning zone while giving the new Contact Pad direct contact with the board to take gliding sensations to the next level. It is an eclectic, efficient base suitable for all terrains. Its fit is directly customizable.

- Interface: Natural cant: Personalize your gliding position while maintaining natural position to facilitate correct leg inclination! It is equipped with the Rebound Heel Absorber cushioning system to improve vibration dampening along the heel zone and cushioning of jumps. Thanks to the new Natural Cant pad, surfing will feel differently.

- Highback: Light frame: Good news for those who are obsessed with light weight! The Light Frame hiback range features the same advantages as a full-frame hiback, but without its weight! It is a perfect mix of torsion and responsiveness: it improves lateral movement to enable progressive responsiveness along the longitudinal axis, which means it is a very responsive hiback offering great control. This guarantees comfort, maneuverability without compromising on support, and reduced weight.

- Ankle Strap: Premium MFC: Complete comfort, responsiveness and flex in a luxurious uncompromising structure. New internal padding for excellent flex and adaptation to the boots. This strap, presented on the Fifty binding, is the high-end strap of our range.

- Toe Strap: Ultrathin: A minimal chassis to maintain the tip of the boots within the bindings safely, with a strongly reduced weight. As the front straps, it perfectly wraps the tip of the boots or lays on top of them in a more traditional way.

- Buckles: Mac 5: This aluminum pawl is probably the fastest on the market and has 5 steps with each traction. It has an ergonomic profile for firm attachment and detachment.

- Disc: Classic: The DRAKE original disk can be mounted on 4 and 3-hold models without a problem! The Classic will enable you to customize your DRAKE bindings and mount them on all the boards you use.

V_T_pointure_EU V_T_pointure_MP

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-apo.jpg
APO

Da Régis Roland, den ehemaligen Skilehrer in Les Arcs und Schauspieler im legendären Film "Apocalypse" von Didier Lafond aus dem Jahr 1983, die Snowboardsucht ergriffen hat, gründete er seine eigene Marke namens Apocalypse, die später zu A.Snowboards (1993) und 2003 zu Apo Snowboards wurde. "Das Image von Apo spiegelt unseren extrem vielseitigen, verspielten und fantastischen Spielplatz wider." Sie zählt zu den bekanntesten Marken in der Welt des Snowboard und erfreut sich dank der originellen Grafiken und der kontinuierlichen Forschung (Patent für das neue Bindungssystem "Dual Entry System") sehr großer Popularität (mehr als 25 Jahre Erfahrung). 2005 bringt APO ein sehr innovatives Bindungssystem mit zwei Einstiegsmöglichkeiten auf den Markt: das "Dual Entry System". ?2008 wird das Angebot von APO durch eine Ski-Serie erweiter.