ARMADA ARVTI 2014 + SALOMON STH 16 STEEL R100 2013

1 Ihr Ski
ARMADA EKO:/Brands/logo-armada.jpg
ARMADA ARVTI 2014

Artikelnummer : 13SKI-ARV

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
SALOMON STH 16 STEEL R100 2013

Artikelnummer : 120029

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
404,90 €
Discount
-64%
1.129,80 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2014

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2014
  • Empfohlene Größe
    • 0-10 cm kürzer
  • Camber
    • Klassische Vorspannung + Schaufel-Rocker

ARMADA ARVTI 2014

Mit 10 erfolgreichen Jahren genehmigt sich der ARV eine kleine Überholung und wird 2014 zum ARTVI.
Der All-Mountain-Ski par excellence entwickelt sich dank einem neuen Chassis positiv weiter und erhält eine Ober- und Unterschicht aus Titan. Zudem verfügt er über ein neues Rocker-AR-Nose-Profil zur Erhöhung des Auftriebs und der leichten Führung. Der leistungsstarke und reaktionsfreudige Ski vereint eine Série Comp-Basis und einen robusten Kern, mit dem Sie auch die schwierigsten Terrains meistern.

TECHNISCHE DATEN :

'
Wenn die ABS Sidewall auf die CAP-Konstruktion trifft. Diese Methode vereint die leichte CAP-Konstruktion an den zwei Enden (Tip und Tail) mit der ABS-Konstruktion unter den Füßen (Skimitte), was zu einem besseren Kantenkontakt, einer besseren Torsion und einem leichteren Gesamtgewicht führt.

- Hybrid Double Zone Core: Zwei sehr dichte Holzeinlagen entlang des gesamten ultraleichten Holzkerns, um einen leichten, strapazierfähigen und reaktionsfreudigen Kern mit Pop zu erhalten.

AR Nose Rocker: Rocker auf der Schaufel mit positiver Vorspannung in der Skimitte und am Skiende.

- Comp Series Base

- CK Stringer

- Matrix Laminat: Die biaxialen Glasfasern wirken durch die x-förmige Struktur. Daher kann der seitliche Flex gut kontrolliert werden.

- 2.2 Impact Edge: Es wurde zur Vermeidung der Ausdehungs des Gewichts bei bleibender Haltbarkeit gebaut.

- GELÄNDE: All mountain
- FLEX :
Tip : 6,5
Waist : 7,5
Tail : 7

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g) Unit weight
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2013
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Einstellungen
    • 30 mm, mit Werkzeug
  • DIN
    • 9--->16 (Extremskifahrer, Wettkampf)

SALOMON STH 16 STEEL R100 2013

Die STH 16 STEEL ist eine Skibindung, die mit einer Stahlkonstruktion und verstellbaren Seitenflügeln ausgestattet ist, um auch die anspruchvollsten Freestyle-Fahrer und die Freerider zufriedenzustellen. Das ist die Profi-Bindung, mit der Sie für den nächsten Sprung ausgestattet sind, um schwierige Landungen sicher zu stehen.
Die Driver-Technologie und die Stahlkonstruktion am Fersenautomat und an den Laufschienen bieten eine erprobte Zuverlässigkeit unter schwierigen Bedingungen.

- Verstellbare Seitenflügel und ein überdimensionales Pedal für eine maximale seitliche Impulsübertragung.
- DIN-Wert: 9 - 16 für diejenigen, die besonders gerne einen aggressiveren Stil fahren.
- Mikrometrische und simultane Einstellung der Seitenflügel, hohe Impulsübertragung, abnehmbare Bremsen.

TECHNISCHE DATEN :

'
-Hohe seitliche Übertragung
-Normen für Erwachsene
- Einstellung der Flügel
- Pedale
Vertikales, progressives Pivot
- Abnehmbare R100 Bremse 100 mm
- Höhe: 17,5 mm
- Längeneinstellung: 19 mm

Gewicht (g) Unit weight

DIE MARKE

Logo Armada
ARMADA

Vor 10 Jahren als Idee bei einer Bierrunde von Ridern pro entstanden, wird Armada heute weltweit in 40 Ländern vertrieben und verkörpert die Avant-Garde des Sports: den durchtrainierten Athleten, ein perfektes Design und eine überlegene Technologie.
Die Marke mit Sitz in Kalifornien stellt Skier, Stöcke und Zubehörteile her und entwirft seit 3 Jahren eine Kleiderserie. Ihre Unabhängigkeit ermöglicht es ihr, sich auf ein einziges Ziel zu konzentrieren: das Produkt und sicherzustellen, dass die Skier und die Kleidung immer den Bedrüfnissen des Eliteteams der Skiläufer entspricht, die wissen, wie das funktioniert. Armada ist eine Familie, die aus Athleten, Künstlern, Designern und Ingenieuren besteht.