BLACK DIAMOND AXIS 24 FIRE RED 2015

Artikelnummer : BD681168-RED

Der Black Diamond Axis 24 ist ein Rucksack für Tagestouren und mit dem reACTIV™-Tragesystem mit SwingArm™-Schulterträgern ausgestattet.

BLACK DIAMOND Black Diamond
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  9,00 €
65,00 €
Discount
-34%
99,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2015

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2015

BLACK DIAMOND AXIS 24 FIRE RED 2015

Der Black Diamond Axis 24 ist ein Rucksack für Tagestouren und mit dem reACTIV™-Tragesystem mit SwingArm™-Schulterträgern ausgestattet.

Dieses System passt sich dem Bewegungsablauf beim Zustieg und in der Route an, sodass der Rucksack nicht als störend empfunden wird.

24 Liter Volumen bieten ausreichend Platz für etwas Ausrüstung, zusätzliche Bekleidung und eine Brotzeit.

Die kleinen PickPockets™ für Eisgeräte, die Steigeisenhalterungen und der verstaubare Seilriemen sichern deine Geräte und Seile beim Zustieg.

TECHNISCHE DATEN :

reACTIV-Tragesystem mit SwingArm™-Schulterträgern und thermogeformtem Rückensystem.

- Toploader mit abnehmbarer Reisverschluss und verstaubarer Seilbefestigung.

- Deckeltasche mit Reissverschluss.

- Kleine PickPockets™ für Eisgeräte und Steigeisenriemen aus Gurtband.

- Abnehmbarer Hüftriemen aus Gurtband.

- Nahtlose Konstruktion mit Verstärkungen in kritischen Zonen.

- Gewicht : 768 g

Gewicht (g) Volumen

DIE MARKE

Black Diamond
BLACK DIAMOND

Black Diamond wurde am 1. Dezember 1989 gegründet. Einen Teil ihres Sortiments stellt die Marke in einer Niederlassung in Salt Lake City her. Im Mai 2010 wurde Black Diamond von der Gesellschaft Clarus Corporation unter der Leitung von Warren B. Kanders, dem früheren Hauptgeschäftsführer von Armor Holdings, einem Hersteller von kugelsicheren Westen, übernommen. Die stellt verschiedenste Produkte her. Unter anderem hat sie ein System entwickelt, das wie ein Airbag aufgebaut ist, damit Verschüttet unter einer Lawine überleben (atmen) können, indem die ausgeatmete CO2-haltige Luft gefiltert/abgeleitet wird.