BLACK DIAMOND BANDIT AVALUNG PACK SPOR 2013

Artikelnummer : BD681051

Die BANDIT AVALUNG ist eine technische Tasche für Aktive. Sie ist hinlänglich groß, um das Wesentliche aufzunehmen und Sie dabei so wenig wie möglich zu behindern. Außerdem erhöht die integrierte Avalung Ihre Überlebenschancen im Fall einer Lawine, indem...

BLACK DIAMOND EKO:/Brands/logo-black-diamond.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
59,90 €
Discount
-50%
119,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2013

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2013

BLACK DIAMOND BANDIT AVALUNG PACK SPOR 2013

Die BANDIT AVALUNG ist eine technische Tasche für Aktive. Sie ist hinlänglich groß, um das Wesentliche aufzunehmen und Sie dabei so wenig wie möglich zu behindern. Außerdem erhöht die integrierte Avalung Ihre Überlebenschancen im Fall einer Lawine, indem sie die Frischluft extrahiert, die sich in der Schneeummantelung befindet. Sie ist kompakt und praktisch und weist folgende Vorteile auf:
- Reißverschlussöffnung am Frontfeld
Reißverschlussfach oben
Diagonaler Skiträger
- innen unterteilt für Schaufel/Sonde
- isolierender Muff für das Hydratationssystem

TECHNISCHE DATEN :

'
TECHNOLOGIEN
- Avalung System: Bei einer Lawine entscheidend, denn mit ihm kann eine verschüttete Person Frischluft atmen. Er leitet auch das CO² aus dem Einatmungsbereich. Außerdem ist es leicht und passt gut in die Tasche. Ein wichtiges Sicherheitselement, das nicht zu vernachlässigen ist, wenn man sich in lawinengefährdetes Gebiet wagt.
- Volumen: 11 l
- Durchschnittliches Gewicht mit Accessoires: 1.26 kg
- Materialien: 800d Ballistic, 420d Velocity Nylon

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-black-diamond.jpg
BLACK DIAMOND

Black Diamond wurde am 1. Dezember 1989 gegründet. Einen Teil ihres Sortiments stellt die Marke in einer Niederlassung in Salt Lake City her. Im Mai 2010 wurde Black Diamond von der Gesellschaft Clarus Corporation unter der Leitung von Warren B. Kanders, dem früheren Hauptgeschäftsführer von Armor Holdings, einem Hersteller von kugelsicheren Westen, übernommen. Die stellt verschiedenste Produkte her. Unter anderem hat sie ein System entwickelt, das wie ein Airbag aufgebaut ist, damit Verschüttet unter einer Lawine überleben (atmen) können, indem die ausgeatmete CO2-haltige Luft gefiltert/abgeleitet wird.