BLACK DIAMOND DISTANCE CARBON 2017

Artikelnummer : BD112177

Der Black Diamond’s Distance Carbon Z ist ideal für die schnelle Fortbewegung mit wenig Gepäck geeignet.

BLACK DIAMOND EKO:/Brands/logo-black-diamond.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
95,00 €
Discount
-26%
129,90 €
129,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2017

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2017

BLACK DIAMOND DISTANCE CARBON 2017

Der Black Diamond’s Distance Carbon Z ist ideal für die schnelle Fortbewegung mit wenig Gepäck geeignet.

Mit seiner Konstruktion aus 100 % Karbonfaser bringt der Carbon Z gerade mal 255 Gramm auf die Waage. Sein faltbares Dreisegmentedesign bietet rasche Einsatzbereitschaft und gefährdet deine Bestzeiten nicht, nur weil du mit deinen Stöcken herumhantieren musst.

Austauschbare Tech Tips (hinterlassen keine Spuren) und leichte EVA-Schaumstoffgriffe runden dieses Modell als leichten und im Detail durchdachten Stock ab.

TECHNISCHE DATEN :

Leichter EVA-Schaumstoff-Griff mit atmungsaktivem, feuchtigkeitsableitenden Riemen.

- Kurze rutschfeste Griffverlängerung aus EVA-Schaumstoff.

- Faltbares Dreisegmentedesign mit konischen Verbindungsstücken für schnelle Einsatzbereitschaft.

-100 % aus Karbonfaser gefertigt.

-Austauschbare Tech Tips aus Gummi (hinterlassen keine Spuren) oder Karbid und eine Aufbewahrungstasche.

-Stopper-Teller mit Kerbe, mit der der zusammengefaltete Schaft eingeklippt und fixiert werden kann.

- Gewicht : 290 g [120 cm]

Size Gewicht (g)
100280
110285

Ähnliche Produkte

Stöcke BLACK DIAMOND BLACK DIAMOND ALPINE CARBON 17 - Ekosport Faltbar BLACK DIAMOND ALPINE CARBON 2017
149,90 €
149,90 €
119,90 €

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-black-diamond.jpg
BLACK DIAMOND

Black Diamond wurde am 1. Dezember 1989 gegründet. Einen Teil ihres Sortiments stellt die Marke in einer Niederlassung in Salt Lake City her. Im Mai 2010 wurde Black Diamond von der Gesellschaft Clarus Corporation unter der Leitung von Warren B. Kanders, dem früheren Hauptgeschäftsführer von Armor Holdings, einem Hersteller von kugelsicheren Westen, übernommen. Die stellt verschiedenste Produkte her. Unter anderem hat sie ein System entwickelt, das wie ein Airbag aufgebaut ist, damit Verschüttet unter einer Lawine überleben (atmen) können, indem die ausgeatmete CO2-haltige Luft gefiltert/abgeleitet wird.