BLACK DIAMOND TRAIL SPORT 3 2017

Artikelnummer : BD112191

Unser preisgünstiger Einstiegsstock mit doppelter FlickLock-Verstellbarkeit für vielseitige Einsatzmöglichkeiten.

BLACK DIAMOND EKO:/Brands/logo-black-diamond.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
39,90 €
Discount
-27%
55,00 €
55,00 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2017

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2017

BLACK DIAMOND TRAIL SPORT 3 2017

Der Black Diamond Trail Sport 3 Trekking Pole ist ein einfacher Dreisegmentestock für Tagestouren, Wanderungen und Rucksackreisen.

Mit dem doppelten FlickLock-System kann der Stock in variablem Gelände problemlos und sicher verstellt werden.

TECHNISCHE DATEN :

- Gummigriff mit gerippter Prägung zur
- Vibrationsdämpfung
- Griffverlängerung aus Gummi
- Nylon-Riemen mit variabler Breite
- Dreisegmentestock aus Aluminium
- Doppelte FlickLock-Verstellbarkeit
- Austauschbare Basic-Spitze mit fixierten, flachen Trekking-Tellern
- Gewicht pro Paar : 624 g

Size Gewicht (g) Unit weight
Unique620310

Ähnliche Produkte

Stöcke BLACK DIAMOND BLACK DIAMOND TRAIL ERGO CORK 17 - Ekosport Teleskopisch BLACK DIAMOND TRAIL ERGO CORK 2017
85,00 €
89,90 €
69,90 €
Stöcke BLACK DIAMOND BLACK DIAMOND TRAIL BACK 3 17 - Ekosport Teleskopisch BLACK DIAMOND TRAIL BACK 3 2017
65,00 €
65,00 €
49,90 €
Artikel ausverkauft
Stöcke BLACK DIAMOND BLACK DIAMOND ALPINE CARBON 17 - Ekosport Teleskopisch BLACK DIAMOND ALPINE CARBON 2017
139,90 €
139,90 €
109,90 €

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-black-diamond.jpg
BLACK DIAMOND

Black Diamond wurde am 1. Dezember 1989 gegründet. Einen Teil ihres Sortiments stellt die Marke in einer Niederlassung in Salt Lake City her. Im Mai 2010 wurde Black Diamond von der Gesellschaft Clarus Corporation unter der Leitung von Warren B. Kanders, dem früheren Hauptgeschäftsführer von Armor Holdings, einem Hersteller von kugelsicheren Westen, übernommen. Die stellt verschiedenste Produkte her. Unter anderem hat sie ein System entwickelt, das wie ein Airbag aufgebaut ist, damit Verschüttet unter einer Lawine überleben (atmen) können, indem die ausgeatmete CO2-haltige Luft gefiltert/abgeleitet wird.