DYNAMIC VR 27 JR3 ETM + XTE7 2013

Artikelnummer : AA0024512+AD5001258

Der VR 27 JR ist ein verspielter, leistungsstarker und leichter Pistenski, dessen Taillierung für einfachere Schwünge und einen optimalen Grip auf hartem Schnee sorgt.

DYNAMIC EKO:/Brands/dynamic_2.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
95,00 €
Discount
-49%
189,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2013

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Piste
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Junior
  • Jahr
    • 2013
  • Empfohlene Größe
    • 5-15 cm kürzer
  • Typ der bindungen
    • System
  • Einstellungen
    • Alle Schuhgrössen ohne Werkzeug
  • DIN
    • 2--->7.5 (Skifahrer von 20-75kg)

DYNAMIC VR 27 JR3 ETM + XTE7 2013

Der VR 27 JR ist ein verspielter, leistungsstarker und leichter Pistenski, dessen Taillierung für einfachere Schwünge und einen optimalen Grip auf hartem Schnee sorgt.
Ein Junior-Ski, der die ganze Kraft des großen VR 27 geerbt hat!

BINDUNGEN:
Die leistungsstarke XTE-Serie vereint Höchstleistung, minimales Gewicht und maximale Stabilität.
Die XTE 7 ist eine Bindung mit angepassten Auslösewerten und einfacher Bedienbarkeit, die für Skifahrer mit geringem bis mittlerem Fahrkönnen, Skifahrerinnen und Junioren geeignet ist. Die Einstellung von Vorder- und Hinterbacken geht ganz einfach und ohne Werkzeug.

TECHNISCHE DATEN :

.
- Fibreglass
- Electra-Graphit-Belag
- Verstärkte Kanten
- Sehr strapazierfähiger Belag mit speziellem Siebdruck

.
- DIN-Maß: 2-7.5
- Gewicht: 1,90 kg
- Abnehmbarer Skistopper
- Senior/Junior Norm

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g) Unit weight

DIE MARKE

EKO:/Brands/dynamic_2.jpg
DYNAMIC

Dynamic ist eine französische Firma. 1977 wurde Dynamic von der österreichischen Gesellschaft Atomic aufgekauft, hat jedoch nie seine Innovationsfähigkeit verloren. Nach langer Weltcup-Pause kommt Dynamic dieses Jahr in den Damen-Weltcup zurück und zwar unter den Füßen der Skirennläuferinnen Ana Jelusic und Nika Fleiss.