FACTION AGENT 90W 2017 + ATOMIC STH2 WTR 13 BLUE/ORANGE 2016

1 Ihr Ski
FACTION EKO:/Brands/faction2016.jpg
FACTION AGENT 90W 2017

Artikelnummer : SKI-1617-AG90W

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
ATOMIC EKO:/Brands/Atomic.jpg
ATOMIC STH2 WTR 13 BLUE/ORANGE 2016

Artikelnummer : AD5001338

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
619,80 €
Discount
-20%
778,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2017

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freerando
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Damen
  • Jahr
    • 2017
  • Empfohlene Größe
    • 5-10 cm kürzer
  • Camber

FACTION AGENT 90W 2017

Der leichte, selbst im Tiefschnee leistungsstarke und bei der Abfahrt sehr angenehme AGENT 90 W von FACTION begeistert erfahrene Tourenskifahrer, die sich nicht bereits beim Aufstieg verausgaben wollen, um die Abfahrt von den hohen, unberührten Gipfeln voll auskosten zu können. Der fürs Freetouring konzipierte AGENT 90 der Marke FACTION ist ultra leicht und ermöglicht so einen leichteren Aufstieg, ist aber vor allem ein idealer Begleiter für Pulverschnee, mit dem Sie mühelos überall im Backcountry abheben können.

Dank des klassischem Camber und Tip-Rockers liegt der Ski auf dem Tiefschnee auf , sodass Sie leicht über Neuschnee gleiten können – und zwar mit einer weniger technischen Kurvennavigation als mit der großen Version, für eine bessere, spielerische Handhabung.

Der Kern aus Paulownia ist besonders leicht, was den Aufstieg erleichtert. Gleichzeitig bleibt der Ski robust, dank der Carbon-Verstärkungen, die zudem die Torsionssteifigkeit erhöhen – praktisch, um sich in unangetastete Gebiete zu wagen oder zur Dämpfung von harten Landungen.

Der AGENT 90 lässt sich auch auf der Piste intuitiv fahren, vor allem dank seines 5-mm-Cambers und des progressiven Flex. Er bietet guten Halt und eine sehr gute Stabilität – kurzum, der perfekte vielseitige Tourenski.
Ein leichtgängiger Ski, der für Tourenskisportler geeignet ist, die ein vielseitiges und leistungsstarkes Produkt suchen. Ein wahres Meisterwerk der Marke FACTION.

TECHNISCHE DATEN :

- Klassisches Camber und Tip-Rocker

- Sandwich-Bauweise

- Carbon-Verstärkungen

- Verstärkungsplatte für Bindungen aus Phenol

- STP-Technologie

- Paulownia-Kern

- Glasfasergewebe

Schaufel (mm) Mitte (mm) Skiende (mm) Radius (m) Gewicht (g) Gewichtseinheit (g)
  • Disziplin
    • Freeride
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Einstellungen
    • 28 mm, mit Werkzeug
  • DIN
    • 5--->13 (Skifahrer von 50-130kg)

ATOMIC STH2 WTR 13 BLUE/ORANGE 2016

"Der neue Maßstab für Freeski-Bindungen" verkündet stolz der Hersteller.
Mit der STH2 WTR 13 verbindet Atomic seinen legendären DRIVER-Zehenhalter mit dem Fersenhalter des Guardian und kreiert damit eine Bindung, die noch die geringste Bewegung an die breiten Ski weiterleitet. Dabei ist er preiswerter als das Modell Sth2 WTR 16 für Skiprofis.

Ein niedriges Profil, lange Schrauben, eine breite Plattform und ein Heel Flex Interface machen die breitesten Ski gut steuerbar und sorgen für eine konkurrenzlose Kraftübertragung und Abfahrtsleistung.
Die STH2 WTR ist kompatibel mit Salomon-Laufsohlen (WTR-Technologie).

Hinweis: Bei Kauf einer Skibindung wird nur diese ohne Skistopper geliefert. Die Stopper C90, C100, C115 und C130 sind separat erhältlich.

TECHNISCHE DATEN :

- Auslösewert: 5-13
- Normen: Alpin zertifiziert nach ISO 5355 und WTR
- Kompatibilität der Sohle mit dem WTR-System (Walk-to-Ride).
- Höhe: 24 mm
- XL-Pedal (65mm): Das breite und feste Pedal sorgt für eine optimale Kraftübertragung vom Skifahrer auf den Ski.
- XL-Schrauben: bester Einstieg: größeres Vertrauen, leichter Einstieg sogar im Pulverschnee. Bessere seitliche Kraftübertragung.
- Maxi-Plattform: eine extra große Plattform (71 mm), die maximale seitliche Kraftübertragung gewährleistet.
- 3D-Driver-Zehenhalter: patentiertes Zehenhalter-Konzept, das eine Reihe von multi-direktionalen Auslösern bietet.
- Elastic Travel: unvergleichliche Elastizität hält die Bindung fest, wenn Sie es wollen, aktiviert sie nur bei Bedarf und sorgt so für eine flüssige Fahrt.
- Heel Flex Interface: garantiert einen natürlichen Flex des Skis
- Chassis mit niedrigem Profil: Niedriges Profil für ein besseres Terraingefühl und bessere Kraftübertragung.
- Progressive-Transfer-Spitzen: besseres Gefühl durch verbesserte Dämpfung und erhöhte Toleranz – alles durch ein und dieselbe Bindung.

- Bindung wird ohne Skistopper geliefert. Die Stopper C90, C100, C115 und C130 sind separat erhältlich.

DIE MARKE

Logo Faction ski