HEAD HEATABLE BOOT BACKPACK 2015

Artikelnummer : 383544

Mit diesem beheizbaren Transportrucksack werden Sie nie mehr das Gefühl haben, in kalte und nasse Skischuhe zu steigen. Diese Tasche mit sportlichem Look besitzt einen verstärkten Boden, zwei bequeme und abnehmbare Griffe sowie verstellbare und gepolsterte...

HEAD EKO:/Brands/logo-head.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
125,00 €
Discount
-30%
179,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2015

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2015

HEAD HEATABLE BOOT BACKPACK 2015

Mit diesem beheizbaren Transportrucksack werden Sie nie mehr das Gefühl haben, in kalte und nasse Skischuhe zu steigen. Diese Tasche mit sportlichem Look besitzt einen verstärkten Boden, zwei bequeme und abnehmbare Griffe sowie verstellbare und gepolsterte Schultergurte, um hohen Tragekomfort und maximale Strapazierfähigkeit zu bieten. Dieser Rucksack verfügt außerdem über:

- Verstellbare Helmbefestigung

- 4-Wege-Schalter mit Anschluss für zu Hause (DC 110V / DC 220V) und für das Auto (AC 12V)

- Drei Heizstufen: sehr heiß (70°C), trocken (60°C) oder warm (50°C)

TECHNISCHE DATEN :


- Fassungsvermögen: 40 l

- Maßangaben des Herstellers: 25 x 43 x 38 cm

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-head.jpg
HEAD

Die Geschichte von HEAD beginnt 1847 mit Tyrolia. 1950 wurde die Head Ski Company gegründet. Heute ist dieses Unternehmen weltweit führend in der Herstellung und im Vertrieb von Sportmaterial.
Dieses Unternehmen aus Österreich gliedert sich in fünf Abteilungen: Wintersport, Tennissport, Tauchsport, Sportswear und Lizenzen. Die Produkte von HEAD: Alpin-Skier, Skibindungen, Skistiefel, Schneesurf und Schutzprodukte, Tennis- und Squashschläger, Tennisbälle und Tennis- und Sportschuhe.
Die Produkte von Head sind zum Marktführer geworden, was die Verkäufe und das Ansehen anbelangt, und haben aufgrund ihrer Nutzung durch zahlreiche Athleten auf dem hohen Niveau von heute eine große Sichtbarkeit gewonnen. Bis heute beherrscht Head die Weltmeisterschaft des Ski Alpin FIS.