HEAD TYROLIA AAATTACK 13 SOLID BLK/WHI SANS STOP SKI 2015

Artikelnummer : 111617

Die ATTACK 13 ist eine spezielle Freeski-Skibindung (Freeride und Freestyle), die für anspruchsvolle Skifahrer entwickelt wurde. Diese strapazierfähige Bindung bietet einen neuen modernen Aufbau mit querliegender Feder (FR pro Vorderbacken) und einem...

HEAD EKO:/Brands/logo-head.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
179,90 €

Bezeichnung

  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2015
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Einstellungen
    • 30 mm, mit Werkzeug
  • DIN
    • 5--->12 (Skifahrer von 50-120kg)

HEAD TYROLIA AAATTACK 13 SOLID BLK/WHI SANS STOP SKI 2015

Die ATTACK 13 ist eine spezielle Freeski-Skibindung (Freeride und Freestyle), die für anspruchsvolle Skifahrer entwickelt wurde. Diese strapazierfähige Bindung bietet einen neuen modernen Aufbau mit querliegender Feder (FR pro Vorderbacken) und einem metallischen AFD Element für eine optimale Kraftverteilung.

TECHNISCHE DATEN :

'
- DIN-Einstellbereich: 4 bis 13
- FR Pro Vorderbacken: Moderne Architektur der Produktreihe AAA
- AFD-Metall: Metallische Reibplatte von 77 cm für mehr Sicherheit, einstellbar an den Vorderbacken
- Race Ferse: Neues Design mit verringertem Gewicht
- Höhe: 17 mm
- Bremsen nicht im Lieferumfang enthalten

Gewicht (g) Unit weight

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-head.jpg
HEAD

Die Geschichte von HEAD beginnt 1847 mit Tyrolia. 1950 wurde die Head Ski Company gegründet. Heute ist dieses Unternehmen weltweit führend in der Herstellung und im Vertrieb von Sportmaterial.
Dieses Unternehmen aus Österreich gliedert sich in fünf Abteilungen: Wintersport, Tennissport, Tauchsport, Sportswear und Lizenzen. Die Produkte von HEAD: Alpin-Skier, Skibindungen, Skistiefel, Schneesurf und Schutzprodukte, Tennis- und Squashschläger, Tennisbälle und Tennis- und Sportschuhe.
Die Produkte von Head sind zum Marktführer geworden, was die Verkäufe und das Ansehen anbelangt, und haben aufgrund ihrer Nutzung durch zahlreiche Athleten auf dem hohen Niveau von heute eine große Sichtbarkeit gewonnen. Bis heute beherrscht Head die Weltmeisterschaft des Ski Alpin FIS.