K2 AMP RAZOR + FASTRAK 3.10 2014

Artikelnummer : 1030913.246.1

Der K2 AMP RAZOR aus der All Mountain AMP-Serie bietet die wichtigsten Eigenschaften: Vielseitigkeit und Wendigkeit.

K2 EKO:/Brands/logo-K2.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
219,90 €
Discount
-50%
439,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2014

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2014
  • Empfohlene Größe
    • 5-15 cm kürzer
  • Typ der bindungen
    • System
  • Einstellungen
    • Alle Schuhgrössen ohne Werkzeug
  • DIN
    • 2.5--->7 (Skifahrer von 25-70kg)

K2 AMP RAZOR + FASTRAK 3.10 2014

Der K2 AMP RAZOR aus der All Mountain AMP-Serie bietet die wichtigsten Eigenschaften: Vielseitigkeit und Wendigkeit.
Dieser Ski ist für Skifahrer geeignet, die sich verbessern und auf unpräparierten Pisten fahren wollen. Der Rocker in der Schaufel erleichtert die Schwungeinleitung, während seine Konstruktion für einen guten Kantengriff auf hartem Schnee sorgt. Grund genug, um Vertrauen zu gewinnen und Lust zu bekommen, Gas zu geben oder auf weicherem Schnee zu fahren.
Auch da wird Sie dieser Ski überraschen, da das Fahren abseits der Piste dank seiner Mittelbreite von 76 mm und seines Rockers zum Kinderspiel wird.
Für mittelmäßige Skifahrer, die einen Ski suchen, der sie bei ihren Fortschritten und Erkundungstouren abseits der Piste begleitet.

BINDUNG
Die Bindung Marker Fastrak 3.10, die ideal für Freizeitskifahrer geeignet ist, besitzt den neuen Compact Toe Vorderbacken und die fixierte Compact 2 Ferse für mehr Kraft, Präzision und Geschwindigkeit unter dem Fuß. Gleichzeitig spart man im Vergleich zu den Vorgängermodellen 20 % an Gewicht ein.

TECHNISCHE DATEN :

'
- All Terrain--Rocker: Dieser Rocker wurde für den Gebrauch auf jedem Schnee entwickelt. Die erhöhte Spitze verbessert die Leistungen auf dem sich verändernden und weichen Schnee und erleichtert das Fahren einer Kurve, wobei die Wölbung unter den Füßen die Kraft, die Energie und die Haftung der Kante gibt, die auf hartem Schnee notwendig ist.

- Mod-Technologie: Die Mod-Technologie ist ein leistungsstarkes Massedämpfungssystem, das Vibrationen und Schläge über die gesamte Skilänge absorbiert und somit für besseren Kantengriff, mehr Power und Laufruhe sorgt. Der Mod ist ein zweiter Kern, der sich unabhängig vom Hauptkern bewegt und biegt, so dass die Biegelinie des Skis unbeeinträchtigt bleibt.

- Triaxial Braiding: Das von K2 1988 entwickelte Triaxial Braiding ist weiterhin das beste Verfahren zur Umwicklung eines Holzkern mit Fiberglasfasern. Dieses Verfahren besteht darin, einen vorbehandelten Holzkern durch die Flechtmaschinen zu führen, wo die vorgeflochtenen Fiberglasstränge den Kern umwickeln. Diese einzigartige Methode verleiht dem Ski viel Torsionssteifigkeit und Spannkraft, jedoch bleiben gleichzeitig die Flex-Qualitäten erhalten, die einen Holzkern ausmachen.

BINDUNG
- Anschlag Compact Toe
- Compact2-Ferse
- Din-Wert: 2,5 – 10
- Sohlenlänge: 272 - 372 mm

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g)

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-K2.jpg
K2

K2 wurde 1961 von den Brüdern Bill und Don Kirschner auf Vashon Island in der Nähe von Seattle in den Vereinigten Staaten gegründet.
K2 ist für seine avant-gardistische Ski-Technologie mit Glasfaser bekannt, durch die die Skier leichter und reaktiver werden als ihre Zeitgenossen aus Metall und Holz. Die amerikanische atypische Marke, Hersteller Nr. 1 in den Vereinigten Staaten, ist bekannt für ihre innovativen Produkte und bietet eine breite Produktpalette und New-school mit mehr oder weniger Rocker-Spitzen an.
Der Konzern K-2 Sport legt die K-2-Ski, das K-2.Snowboard sowie Line, Full-Tilt, Ride, Morrow oder auch Madshus zusammen. Er ist Teil des Großkonzerns Jarden, der Marken wie Völkl und Marker, mit Camping Gaz, Spontex oder Mapa, aber auch ganz andere Bereiche zusammenlegt.