K2 SPEED CHARGER + MXCELL 14 TCX RMOTION2 2017

Artikelnummer : 10A0006+10A1000.152.1

Ein ultra leistungsstarker Ski fürs Carving auf der Piste.

K2 K2
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
535,00 €
Discount
-40%
899,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2017

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Piste
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2017
  • Empfohlene Größe
    • 5-15 cm kürzer
  • Einstellungen
    • Alle Schuhgrössen mit Werkzeug
  • DIN
    • 4--->14 (Skifahrer von 4-140kg)
  • Camber

K2 SPEED CHARGER + MXCELL 14 TCX RMOTION2 2017

Als Teil des Alpinskisortiments der amerikanischen Marke K2 ist der SPEED CHARGER das Vorzeigemodell aus der Kollektion.

Die robuste Full Rox Konstruktion vereint verschiedene Technologien, um einen ultra leistungsstarken On-Piste-Ski hervorzubringen.

Eine Konstruktion aus alternierenden Schichten aus Fiberglas und Titan sorgt für souveräne Dämpfung sowie exakte und kompromisslose Performance. Das Carbongewebe im Vorder- und Hinterbereich des Skis verbessert die Torsionssteifigkeit. Das Triaxialgeflecht bietet ebenfalls eine höhere Torsionssteifigkeit sowie bessere Kontrolle.

Das ideale Carving-Tool für alle, die gerne mittlere bis lange Kurven bei schneller Geschwindigkeit auf präpariertem und/oder hartem Schnee fahren.

Bindungen:
Die MXCELL 14 TCX ist eine neue Racing-Maschine, die in Zusammenarbeit mit Marker für Rennski gefertigt wurde.
Die revolutionäre XCell Piston Technology in der Vorderbacken sorgt dafür, dass der Schuh auch bei Erschütterungen stets zentriert bleibt und sie bietet zusätzliche Präzision und Kontrolle in dieser zentralen Position für eine bessere Kraftübertragung. Die Twin Cam X Ferse ist elastisch gehalten und bietet dank ihrer breiteren Ausführung eine optimale Kraftübertragung. Durch den Einsatz von Magnesium wird diese Bindung unglaublich robust und ist gleichzeitig leicht.

TECHNISCHE DATEN :

- Full Rox: Eine Bauweise speziell für den Einsatz auf der Piste, die für maximale Stabilität, Präzision und Kontrolle sorgt. Sie besteht aus einem Holzkern, einer Lage aus Metal Laminate, Seitenwangen entlang des gesamten Skis und Carbon Grid Technologie im Vorder- und Hinterbereich der Ski, die die Torsionssteifigkeit erhöht.

- Speed Rocker: Eine kurze, geringfügige Aufbiegung verleiht Wendigkeit für schnelles Umkanten.

- Carbon Grid: Ein Carbongewebe wird vor und hinter den Kern eingebaut, was dem bereits bissigen Chassis eine größere Torsionssteifigkeit an den Stellen verleiht, wo sie gebraucht wird.

- Metal Laminate: Vom Belag ausgehend besteht diese Konstruktion aus alternierenden Schichten aus Fiberglas und Titan für souveräne Dämpfung sowie exakte und kompromisslose Performance.

- Triaxial Braid: Patentierte Technologie von K2. Die Triaxialflechtung besteht darin, dass ein Holzkern durch die Triaxial-Flechtmaschine geschoben wird, wo Glasfasern um den Kern geschlungen werden, um die Torsionssteifigkeit und Kontrolle zu erhöhen.

Bindungen:
- Standhöhe ohne Ski: 19 mm
- Ferse: Marker Twincam X
- Vorderbacken: Xcell
- AFD Antifriktionsplatte aus Edelstahl
- Längenverstellbereich: 260-369 mm

Schaufel (mm) Mitte (mm) Skiende (mm) Radius (m) Gewicht (g)

DIE MARKE

K2
K2

K2 wurde 1961 von den Brüdern Bill und Don Kirschner auf Vashon Island in der Nähe von Seattle in den Vereinigten Staaten gegründet.
K2 ist für seine avant-gardistische Ski-Technologie mit Glasfaser bekannt, durch die die Skier leichter und reaktiver werden als ihre Zeitgenossen aus Metall und Holz. Die amerikanische atypische Marke, Hersteller Nr. 1 in den Vereinigten Staaten, ist bekannt für ihre innovativen Produkte und bietet eine breite Produktpalette und New-school mit mehr oder weniger Rocker-Spitzen an.
Der Konzern K-2 Sport legt die K-2-Ski, das K-2.Snowboard sowie Line, Full-Tilt, Ride, Morrow oder auch Madshus zusammen. Er ist Teil des Großkonzerns Jarden, der Marken wie Völkl und Marker, mit Camping Gaz, Spontex oder Mapa, aber auch ganz andere Bereiche zusammenlegt.