Artikelnummer : 1950004.101.1

Spin to Win: Mit dem Future Spin bringt Line Skis die ultimative Geheimwaffe für alle, die höher, weiter und schneller hinaus wollen.

LINE EKO:/Brands/logo-line.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
228,00 €
Discount
-39%
379,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2016

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freestyle
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Empfohlene Größe
    • 0-15 cm kürzer
  • Camber

LINE FUTURE SPIN 2016

Spin to Win: Mit dem Future Spin bringt Line Skis die ultimative Geheimwaffe für alle, die höher, weiter und schneller hinaus wollen.

Er vereint Leichtigkeit für hohe Geschwindigkeit mit Beständigkeit und optimalem Response, um Tricks problemlos zu landen. Dafür ist der Future Spin mit dem besten der Line-Technologie ausgestattet.

Neben dem Maplelite-Kern, der Ahorn mit Espe an Tips und Tails kombiniert, wartet der Ski mit Fatty Base und Edge sowie der Cap Wall-Konstruktion auf.

Das macht ihn so leicht und flexibel, dass selbst die waghalsigsten Jumps zum Kinderspiel werden. Keep Spinning!

WILLST DU PRO SEIN?
STEP 1:
Kaufe diesen Ski
STEP 2:
Spin so oft wie möglich in der Luft
STEP 3:
Gewinne Contests = bekomme Sponsoren = Money, Money, Money!

GLÜCKWUNSCH!!!
Jetzt bist du in der Zukunft!

TECHNISCHE DATEN :

KONSTRUKTION:
- Capwall™
- Thin Tip™
- Maple Macroblock™
- 5-Cut™
- Symmetric Flex™
- Early Rise™
- Sintered Fatty Base & Edge™

SPECS:
- Waist Width mm: 86
- Length cm: 167, 174, 181
- Shape mm: 112-86-109
- Sidecut m: 21 (181cm)
- Stance mm: -40
- Weight: 1,802 g/ski (181cm)
- Profile mm: 1-6-1
- (Tip Early Rise-Camber-Tail Early Rise)

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g)

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-line.jpg
LINE

Sie wurde 1996 von Jason Levinthal in den USA gegründet. Die Marke wurde im Juli 2013 von K2 Skis Line, die insbesondere für die Qualität der Teamfahrer bekannt ist, aufgekauft. Große Fahrer wie Eric Pollard, Michelle Parker oder Ashley Battersby haben ihre Laufbahn bei Line begonnen.