LINE PANDORA 110 2016 + TYROLIA ADRENALIN 13 BLK/GRN W/O BRAKE 2016

1 Ihr Ski
LINE EKO:/Brands/logo-line.jpg
LINE PANDORA 110 2016

Artikelnummer : 1940017.1.1

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
TYROLIA EKO:/Brands/tyrolia.jpg
TYROLIA ADRENALIN 13 BLK/GRN W/O BRAKE 2016

Artikelnummer : 111808

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
478,90 €
Discount
-41%
819,80 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2016

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freeride
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Damen
  • Jahr
    • 2016
  • Empfohlene Größe
    • Etwa die eigene Grösse
  • Camber
    • Klassische Vorspannung + Tip Tail-Rocker

LINE PANDORA 110 2016

Der PANDORA, nicht nur hübsch, sondern auch leistungsstark, ist ein wahrer Freeride-Ski, der den Freeriderinnen viel Freude bereiten wird.
Endlich ein „Fat“-Ski (110 mm Skimitte), der im Pulverschnee genauso gut wie auf dem harten Schnee der Piste fährt. Line hat entscheidende Anstrengungen bei verschiedenen Konstruktionstechnologien unternommen für ein Ergebnis von hohem Niveau: Geschwindigkeit, Reaktionsfreudigkeit, Leichtigkeit und Vielseitigkeit. Einfach wow!

TECHNISCHE DATEN :


- Sidewall Construction: Die Bereiche aus P-Tex-Kunststoff an den Seiten absorbieren die Vibrationen für einen glatten und festen Kantengriff.

- Early Rise™ tip & tail 25cm x 15mm: Die Spitze erhöht sich im Ski früher, so dass sie leichter aus dem Pulverschnee herauskommen & auf der Oberfläche bleiben, ohne dass sie sich hinten positionieren müssen.

Early TaperTM Tip & Tail: Der größte Punkt auf der Seitenlinie beginnt sich früher auf dem Schaufelpunkt zu verkleinern, um den Widerstands des Skiendes und den Zusammenstoß im Pulverschnee zu reduzieren.

- Thin Tip: Sehr feine Holzschichten und Kanten an den äußersten Enden des Skis, um das Gewicht (500 Gramm pro Ski) zu verringern.

- Aspen MarcoblockTM Core: 100 % Espenholz für ein Höchstmaß an Leichtigkeit und Agilität

- 5 Cut™: 5 Radius-Größen werden zu einer gemischt, für eine intuitive Kontrolle und eine grenzenlose Kurvenform.

- Symmetric Flex

- Fatty Base & Edge: Kanten 30 % dicker für mehr Widerstandsfähigkeit

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g)
  • Disziplin
    • Freerando
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Einstellungen
    • Alle Schuhgrössen ohne Werkzeug
  • DIN
    • 4--->13 (Skifahrer von 4-130kg)

TYROLIA ADRENALIN 13 BLK/GRN W/O BRAKE 2016

Die neue Bindung AAADRENALIN 13, eine Entwicklung der Marke Tyrolia ist ein Alpinski-Modell, das die Grenzen des Machbaren noch weiter hinausschiebt. Besonders geeignet ist sie für den Freeride, aber durch ihre Fähigkeit zur Verwandlung in eine Tourenbindung eignet sie sich auch für jungfräuliche Hänge.

Ihre solide Bauweise vereint die Merkmale einer Freeride-Bindung mit den ergonomischen Mechanismen einer Tourenbindung, um maximale Freiheit sowohl auf als auch abseits der Pisten zu bieten.
Die ausgeprägte Breite des Fersenhalters macht den Unterschied in der Leistung aus: Stabilität und Zuverlässigkeit, um optimale Kraft- und Energieübertragung zu gewährleisten. Der Fersenhalter kann leicht und ohne zusätzliches Werkzeug auf unterschiedliche Sohlenlängen eingestellt werden. Der Auslösewert von 4-13 passt sich an viele verschieden gebaute Skifahrer an.

Eine Bindung für alle Herausforderungen!

BITTE BEACHTEN SIE: DIE BINDUNG WIRD OHNE SKISTOPPER GELIEFERT!
Skistopper Typ F sind separat erhältlich (Fischer, Tyrolia und Head).

TECHNISCHE DATEN :

- FR-Pro-Zehenhalter, AFS Metal, höhenverstellbar

- Wander-Plattform

- FR-Fersenhalter mit 80 mm breiter Schiene

- Sohlenlänge ohne Werkzeuge verstellbar

- Steighilfen in 2 Höhen

- Höhe: 39 mm

- Skistopper nicht enthalten

- Sohlenlänge:
S: 270 - 330 mm
L: 300 - 360 mm

Size Gewicht (g) Unit weight V_T_longueur_semelle_min-max
S24801240270 - 330

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-line.jpg
LINE

Sie wurde 1996 von Jason Levinthal in den USA gegründet. Die Marke wurde im Juli 2013 von K2 Skis Line, die insbesondere für die Qualität der Teamfahrer bekannt ist, aufgekauft. Große Fahrer wie Eric Pollard, Michelle Parker oder Ashley Battersby haben ihre Laufbahn bei Line begonnen.