MADSHUS NANOSONIC CARB SKATE HP MED 2014

Artikelnummer : N12118

Der Skating-Ski NANOSONIC CARBON SKATE HP (HARD PACK) ist ein Hochleistungsski, der es allen Hobbylangläufern ermöglicht, von der Weltcup-Performance zu profitieren. Sein spezielles Hard Pack macht ihn zum idealen Ski auf hartem Schnee. Er ist mit einer...

MADSHUS EKO:/Brands/logo-madshus.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
269,00 €
Discount
-45%
489,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2014

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Skating
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2014
  • Empfohlene Größe
    • 10-15 cm länger

MADSHUS NANOSONIC CARB SKATE HP MED 2014

Der Skating-Ski NANOSONIC CARBON SKATE HP (HARD PACK) ist ein Hochleistungsski, der es allen Hobbylangläufern ermöglicht, von der Weltcup-Performance zu profitieren. Sein spezielles Hard Pack macht ihn zum idealen Ski auf hartem Schnee. Er ist mit einer NIS-Platte (Nordic Integrated System) ausgestattet, dank der die Bindung schnell montiert werden kann und kein Bohren mehr erforderlich ist. Er ist mit einer neuen 3D-Bauweise ausgestattet und besitzt einen Hochleistungs-Schaumkern, der für exzellente Dämpfungseigenschaften sorgt und Präzision und Skigefühl optimiert. Sein Wachsbelag sorgt für Geschwindigkeit und Performance auf kaltem Schnee von 0° C und kälter (P190 Nano Cold). Durch die Carbonverstärkung und die einzigartige Geometrie werden die Geschwindigkeit und die Übertragung des Körpergewichts optimiert. Das Nonplusultra der Skating-Reihe.

Größenratgeber Langlaufski

TECHNISCHE DATEN :


- Sidecut: 44-42-44 mm

- Gewicht: 1000 gr/190 cm

- Camber: Skate Medium

- 3D-Konstruktion

- Bindungen: NIS 5
Bei dem NIS-System (Nordic Integrated System) wird eine Grundplatte auf den Ski geklebt, auf die die Bindungen dann geschoben werden. Dieses System, das zusammen mit Rottefella entwickelt und von Madshus patentiert wurde, ermöglicht es dem Langläufer, seine eigenen Bindungen schnell zu montieren, ohne sie an den Ski anschrauben zu müssen. Aufgrund der vielen möglichen Positionen für die Bindungsmontage auf der NIS-Platte kann der Langläufer die Bindungsposition in Bezug auf den Schwerpunkt des Skis ganz einfach einstellen, was bei verschiedenen Schneebedingungen sehr hilfreich ist.

- Kern: PR 100X & Triaxial Carbon Konstruktion
Der PR100X-Kern besteht aus einem acrylbasierten Hochleistung-Schaumkern, der durch die Triaxial-Braiding-Technologie von Madshus verstärkt wird. Dabei handelt es sich um einen leichten Schaum, der auch bei extremen Festigkeits-/ Gewichtsanforderungen in der Luftfahrzeugindustrie eingesetzt wird, z. B. für Hubschrauber-Rotorblätter und im Flügel mehrerer Airbus-Modelle. Der PR100X-Kern besitzt ausgezeichnete Dämpfungseigenschaften und ist die erste Wahl für Hochleistungsskier. Die Nanosonic Skier haben einen 3D-Kern, um die Präzision und das Skigefühl zu optimieren.

- Belag: P190 Nano Cold (kalter Schnee)
Der Belag P190 Nano, der für Schnelligkeit und Performance unserer Skier der Race-Serie entwickelt wurde, ist in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich: Cold, Plus, Universal und Zéro CIG. Die einzelnen Ausführungen werden hergestellt, um je nach Schneeverhältnissen und Bedarf für die beste Performance zu sorgen.

- Empfohlener Flexgrad: 5-15 kg über dem Körpergewicht

- Camber: Mittlere Camberhöhe. Mittellange Druckzonen

Gewicht (g) Unit weight

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-madshus.jpg
MADSHUS

Die Marke wurde 1906 von dem Norweger Martin Madshus gegründet. Es handelt sich um ein Unternehmen mit Sitz in Gjøvik, das Wintersportmaterialien herstellt. Madshus ist eines der größten Unternehmen im Bereich der Sportausstattung, das auf nordischen Wintersport spezialisiert ist. Bekannte Sportgrößen wie Axel Teichmann, Anouk Faivre-Picon, Emil Hegle Svendsen, Kristin Stormer Steira, Ole Einar Bjorndalen oder Thomas Alsgaard fahren mit der Ausrüstung von Madshus.