MAMMUT OPHIRA SHORTS W AMARANTE 2016

Artikelnummer : 1020-08140-3364

Die neue Ophira Pants Women von Mammut besitzt eine feminine kletterspezifische Schnittführung und unterstützt durch ihren Elasthan-Anteil und einen speziellen Zwickeleinsatz im Schritt die volle Bewegungsfreiheit am Fels.

MAMMUT EKO:/Brands/logo-mammut.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Dieser Artikel ist auch in anderen Farben verfügbar
Unterteile MAMMUT MAMMUT OPHIRA SHORTS W BAROLO 15 - Ekosport
Unterteile MAMMUT MAMMUT OPHIRA SHORTS W SALAMANDER 15 - Ekosport
Unterteile MAMMUT MAMMUT OPHIRA SHORTS W LIMEADE 16 - Ekosport
begrenzter Bestand
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
55,00 €
Discount
-31%
79,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2016

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Damen
  • Jahr
    • 2016

MAMMUT OPHIRA SHORTS W AMARANTE 2016

Die neue Ophira Pants Women von Mammut besitzt eine feminine kletterspezifische Schnittführung und unterstützt durch ihren Elasthan-Anteil und einen speziellen Zwickeleinsatz im Schritt die volle Bewegungsfreiheit am Fels.

Zudem verfügt diese Rockclimbing Pants über viele Feinheiten, über die sich eine Klettererin sicher freut: Chalkbag-Befestigung am hinteren Bund, Beinlängenverstellung durch Fixierung mit Druckknopf sowie eine 5-Pocket-Konstruktion.

TECHNISCHE DATEN :

- Gewicht : 185g
- Weibliche, kletterspezifische Schnittführung
- Zwickeleinsatz im Schritt für mehr Bewegungsfreiheit
- Beinlängenverstellung mit Fixierung durch Druckknopf möglich
- Bürstenhalter, passend für zwei Bürstengrössen
- Chalkbag-Befestigung am hinteren Bund
- 5-Pocket-Design

Produits Similaires

Unterteile MAMMUT MAMMUT OPHIRA SHORTS W LIMEADE 16 - Ekosport Shorts MAMMUT OPHIRA SHORTS W LIMEADE 2016
79,90 €
55,00 €

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-mammut.jpg
MAMMUT

1982 übernahm Zurcher Ziegelein (heute Conzzeta) die Firma Mammut. Heute erwirtschaftet die Mammut Sports Group 70 % des Umsatzes im Ausland. Zwischen 2000 und 2012 machte die Bekleidung 50 % des Umsatzes aus, die Kletterseile stellen aber immer noch ein sehr wichtiges Segment dar. Der kleine Familienbetrieb hat sich zu einem großen Unternehmen entwickelt. Es verfügt über Filialen in Deutschland, Norwegen, Japan und in den USA sowie ein Vertriebsnetz in der ganzen Welt.