MAMMUT SEGNAS SHERWOOD 2014

Artikelnummer : 13400-4368

Die ebenso leichte wie technische SEGNAS gehört mit nur 315 Gramm zu den leichtesten Alpinjacken auf dem Markt. Sie besteht aus einer atmungsaktiven und extrem komprimierbaren Aktiv-Membran aus GORE-TEX®, die einen unvergleichlichen Schutz vor Wind und...

MAMMUT EKO:/Brands/logo-mammut.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  6,00 €
149,90 €
Discount
-50%
299,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2014

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2014

MAMMUT SEGNAS SHERWOOD 2014

Die ebenso leichte wie technische SEGNAS gehört mit nur 315 Gramm zu den leichtesten Alpinjacken auf dem Markt. Sie besteht aus einer atmungsaktiven und extrem komprimierbaren Aktiv-Membran aus GORE-TEX®, die einen unvergleichlichen Schutz vor Wind und Regen bietet. Sie ist perfekt für alle intensiven Outdoor-Sportarten und unverzichtbar bei Ausflügen ins Hochgebirge, sowie beim Klettern oder Wandern in den Bergen. Aber sie ist nicht zuletzt auch erstaunlich funktionell und bietet:
- Saumzug mit einer Hand verstellbar
- Vorgeformte Ärmel mit Klettbündchen
- Neuartige Kapuzenform in Höhe und Breite verstellbar und mit Helm zu tragen
- 2 große Fronttaschen mit Reißverschluss und Belüftung
- YKK-Reißverschluss gegen Spritzwasser geschützt.

Größenberater

TECHNISCHE DATEN :

'
- Aktiv-Membran aus 3-Lagen GORE-TEX®: extrem atmungsaktiv und stark komprimierbar. Bietet zuverlässigen Schutz vor Wind und Regen.
Membran: 100 % Polytetrafluorethylen

- Materialzusammensetzung:
- Außenmaterial: 100 % Polyamid
Innenmaterial: 100 % Polyester

Taillenweite Brustbreite Unterarmlänge Armlänge Unterarmlänge

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-mammut.jpg
MAMMUT

1982 übernahm Zurcher Ziegelein (heute Conzzeta) die Firma Mammut. Heute erwirtschaftet die Mammut Sports Group 70 % des Umsatzes im Ausland. Zwischen 2000 und 2012 machte die Bekleidung 50 % des Umsatzes aus, die Kletterseile stellen aber immer noch ein sehr wichtiges Segment dar. Der kleine Familienbetrieb hat sich zu einem großen Unternehmen entwickelt. Es verfügt über Filialen in Deutschland, Norwegen, Japan und in den USA sowie ein Vertriebsnetz in der ganzen Welt.