MONNET MIS BAS ACCESS ECRU 2013

Artikelnummer : 141771 H12ECR

Unten angesetzt mit einem hohen Knöchelschutz aus Bouclé-Fleece. Verstärkungen der Sohle und des Schienbeins zum größten Teil aus Woll-Bouclé. Wärme, Komfort und Haltbarkeit garantiert!

MONNET brand logo
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  6,00 €
12,00 €
Discount
-28%
16,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2013

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2013

MONNET MIS BAS ACCESS ECRU 2013

Unten angesetzt mit einem hohen Knöchelschutz aus Bouclé-Fleece. Verstärkungen der Sohle und des Schienbeins zum größten Teil aus Woll-Bouclé. Wärme, Komfort und Haltbarkeit garantiert!

- Schienbein und Sohle aus Woll-Bouclé, Merino-Wolle und Meraklon: Wärme und Dämpfung von Erschütterungen.
- Malleolus, Ferse und Spitze Meraklon: komfortabel, wärmeregulierend, stark, schnell trocknend.
- Wade und Rist des Fußes: keine Überdicke.
- Malleolus-Einengung: verhindert ein Verrutschen der Socke in den Schuh.
- System Bord Soft: Zeichnet das Bein nicht ab, hoher Komfort.
- Merinowolle und Meraklon: Wärmeschutz, Komfort und schnell trocknend.
- Stärke: Medium (totale Flexibilität).

TECHNISCHE DATEN :

'
- Zusammensetzung: 58% Polypropylen, 23% Wolle, 19% Polyamid.

- Ergo 'Technicity System: Präzision und Ergonomie, die eine optimale Kontrolle über Ihre Bewegungen gewährleisten.

- Adaptive Ergonomic System: Integriert in die Konzeption des Schuhs, an die Morphologie des Fußes und die spezifischen Anforderungen der Sportarten mit hoher Intensität angepasste Schutzbereiche. Hohe Fersenverstärkung, Verstärkung der Spitze, Verstärkung des Schienbeins, Verstärkung der Seiten, Ergonomie linker/rechter Fuß.

- Optimum Foot Fit: Einengungen der Fußgewölbe und Knöchel halten den Schuh mit Genauigkeit, optimieren das Schuhwerk.

- 3-Schichten-System: Tricot-Stoff mit 3 Schichten. Die Nylonrahmen in der Mitte sorgt für Festigkeit, Dimensionsstabilität und führt die Feuchtigkeit nach außen. Dieser Rahmen ist das Rückgrat des Schuhs. Die äußere Schicht aus wärmeregulierendem Material schützt vor den von außen einwirkenden Elementen, es ist ein Hitzeschild. Die innere Schicht aus Schlingengewebe erzeugt ein Kissen für Dämpfung, Komfort sowie für die Wärmeregulierung.

DIE MARKE

brand logo
MONNET

1938: Nach einem Umzug nach Savoyen beginnt M. Monnet mit der Herstellung von Sportsocken. Er kauft eine traditionelle Sockenmaschine: 3 KOMET Maschenproben, um seine ersten Sportsocken herzustellen. 1952: Erste Messe in Deutschland, bei der die Zusammenarbeit mit dem französischen Skiteam entstanden ist. Wende in der Geschichte des Unternehmens. Dieses wächst ständig und wird die Referenz auf dem französischen Markt. Monnet hat daher beschlossen, besondere Aufmerksamkeit auf die technischen Entwicklungen und auf das Marketing der Firma zu legen. Die Marke wurde grundlegend überarbeitet, was zur Entwicklung neuer Produktreihen sowie eines neuen Corporate Designs und einer neuen Positionierung geführt hat: "Performance inspired by nature." Monnet ist die erste Marke, die 100 % umweltfreundliche Funktionssocken für den Sport anbietet, ohne Kompromisse bei der Performance eingehen zu müssen.