OAKLEY SLIVER XL MATTE GREY INK SAP IRID PLZ 2017

Artikelnummer : OO9341-03

Sleek architecture and sculptural reliefs gave our original Sliver™ its overwhelming popularity, and the timeless design is now available in this XL edition with extended lens height for larger head sizes and those who want an expanded field of downward view.

OAKLEY EKO:/Brands/logo-oakley.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Dieser Artikel ist auch in anderen Farben verfügbar
Sonnenbrillen OAKLEY OAKLEY SLIVER XL POLISHED BLK IRIDIUM 17 - Ekosport
verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
179,90 €

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2017
  • Glaskategorie
    • Kat 3

OAKLEY SLIVER XL MATTE GREY INK SAP IRID PLZ 2017

Sleek architecture and sculptural reliefs gave our original Sliver™ its overwhelming popularity, and the timeless design is now available in this XL edition with extended lens height for larger head sizes and those who want an expanded field of downward view.

Features:
-Three-Point Fit holds lenses in precise optical alignment while eliminating pressure points.
-Plutonite® Lenses offer top UV Protection filtering 100% of all UVA, UVB, UVC and harmful blue light up to 400nm.
-O Matter™ stress-resistant frame material is both lightweight and durable for all-day comfort and protection


TECHNISCHE DATEN :

High Definition Optics®:
-High Definition Optics® (HDO®) sind mehrere patentierte Technologien, mit deren Hilfe Oakley-Brillen die Testnormen des American National Standards Institute im Hinblick auf optische Klarheit, visuelle Wiedergabetreue und Aufprallresistenz nicht nur erfüllen, sondern häufig sogar übertreffen.
Polarized®:
-Oakley HDPolarized-Gläser verbessern Sicherheit, Komfort und Performance und filtern 99 % aller Blendeffekte ohne die Trübung und optische Verzerrungen, die bei Gläsern entstehen, die mit herkömmlichen Herstellungsmethoden gefertigt werden.


DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-oakley.jpg
OAKLEY

1975 beschloss Jim Jannard, sein eigenes Unternehmen zu gründen. Er startete Oakley mit 300 $ in der Tasche und der ganz einfachen Idee, Produkte herzustellen, die besser funktionieren und schöner aussehen als die, die man auf dem Markt finden kann. Er begann damit, für den Sport entwickelte Sonnenbrillen neu zu erfinden. Der erste Weltklassesportler, der auf das Unternehmen zutrat, war Greg LeMond, der später drei Mal die Tour de France gewonnen hat. Über die Jahrzehnte entstanden durch Innovationen neue Produkttechnologien, die Kunst und Wissenschaft perfekt miteinander vereinen und bisher weltweit mit über 600 Patenten belohnt wurden. Heute ist die Marke Inbegriff für herausragende Leistungen und kompromisslose Performance für allerhöchste Ansprüche.