OAKLEY VOYAGE MULTISHORT 21 DARK GREY 2016

Artikelnummer : 441953-23Q

The Voyage Multishorts are made with a six-pocket design and hidden passport pocket for versatile and discreet storage of valuable items when you're on the road.

OAKLEY EKO:/Brands/logo-oakley.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
begrenzter Bestand
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
45,00 €
Discount
-35%
49,90 €
69,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2016

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016

OAKLEY VOYAGE MULTISHORT 21 DARK GREY 2016

The Voyage Multishorts are made with a six-pocket design and hidden passport pocket for versatile and discreet storage of valuable items when you're on the road. Two-way stretch fabric gives you freedom to move, while embroidered eyelet vents in the pockets and inseam offer excellent airflow.

These dynamic Oakley shorts feature a gripper waist with a silicone-lined, front-tie closure for a secure, comfortable fit wherever your journey takes you.


TECHNISCHE DATEN :

-Two-way stretch fabric offers comfort and natural range of motion
-Hidden passport pocket provides discreet storage for valuables
-21" Outseam
-Regular fit
- 53% Cotton, 38% Polyester, 9% Spandex


Ähnliche Produkte

Unterteile PICTURE PICTURE REDWOOD PATCHWORK 16 - Ekosport Shorts PICTURE REDWOOD PATCHWORK 2016
55,00 €
79,90 €
49,90 €
Unterteile PICTURE PICTURE SACRAMENTO MOUNTAIN LANDSCAPE 16 - Ekosport Shorts PICTURE SACRAMENTO MOUNTAIN LANDSCAPE 2016
55,00 €
79,90 €
49,90 €
Unterteile PICTURE PICTURE SACRAMENTO DYNOSOR 16 - Ekosport Shorts PICTURE SACRAMENTO DYNOSOR 2016
55,00 €
79,90 €
49,90 €
Unterteile PICTURE PICTURE REDWOOD GREEN/BLUE/WHITE 16 - Ekosport Shorts PICTURE REDWOOD GREEN/BLUE/WHITE 2016
55,00 €
79,90 €
49,90 €
Unterteile PICTURE PICTURE SACRAMENTO GEOMETRIC 16 - Ekosport Shorts PICTURE SACRAMENTO GEOMETRIC 2016
55,00 €
79,90 €
49,90 €

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-oakley.jpg
OAKLEY

1975 beschloss Jim Jannard, sein eigenes Unternehmen zu gründen. Er startete Oakley mit 300 $ in der Tasche und der ganz einfachen Idee, Produkte herzustellen, die besser funktionieren und schöner aussehen als die, die man auf dem Markt finden kann. Er begann damit, für den Sport entwickelte Sonnenbrillen neu zu erfinden. Der erste Weltklassesportler, der auf das Unternehmen zutrat, war Greg LeMond, der später drei Mal die Tour de France gewonnen hat. Über die Jahrzehnte entstanden durch Innovationen neue Produkttechnologien, die Kunst und Wissenschaft perfekt miteinander vereinen und bisher weltweit mit über 600 Patenten belohnt wurden. Heute ist die Marke Inbegriff für herausragende Leistungen und kompromisslose Performance für allerhöchste Ansprüche.