ORTOVOX HAUTE ROUTE 32 REGULAR NIGHT BLUE 2017

Artikelnummer : 46241-515

ROBUSTER SKITOURENRUCKSACK FÜR UNVERGESSLICHE BERGERLEBNISSE

ORTOVOX Ortovox
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  6,00 €
135,00 €
Discount
-20%
169,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2017

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2017

ORTOVOX HAUTE ROUTE 32 REGULAR NIGHT BLUE 2017

Die Rucksacklinie HAUTE ROUTE gibt es beinahe seit der Geburtsstunde des Skitourengehens. Frisch geliftet schicken wir den HAUTE ROUTE 32 auf Skitour.
Der Skitourenrucksack ist leichter und durch den Einsatz von Cordura® und doppellagigem Nylon 420D Manstar noch abriebfester geworden. Das O-Flex-Rückensystem haben wir ebenfalls überarbeitet: Technischer und schlanker im Look, verteilt es Lasten in bewährt guter Manier zwischen Hüfte und Schultern und sorgt so für besten Tragekomfort. Typisch für diesen Tourenrucksack ist der Zugang zum Hauptfach über den Rücken sowie die üppige Ausstattung. Die Neuauflage kommt zusätzlich mit Steigeisenfixierung, fixem Helmnetz, Kartenfach sowie der externen Seilbefestigung.

TECHNISCHE DATEN :

Eigenschaft:
- A-Skifix
- Brustgurt mit Signalpfeife
- D-Skifix
- Hauptfachzugang: Rücken
- Helle Innenraumfarben
- Helmnetz
- Hüfttasche
- Kartenfach
- Materialschlaufen
- O-Flex-Frame Rückensystem
- Seilfixierung
- Sicherheitsfach integriert
- Separates Sicherheitsfach
- Snowboard und Schneeschuhhalterung
- SOS Notfallhinweise
- Trinksystemvorbereitung
- Wasserabweisende Reißverschlüsse

Material:
- Nylon 210D Cordura + Nylon 420D Manstar

Gewicht (g) Height Width Depth Volume

DIE MARKE

Ortovox
ORTOVOX

Die Erfolgsgeschichte von ORTOVOX begann 1980 mit der Entwicklung des damals revolutionären Lawinensuchgerätes F2. Seitdem steht ORTOVOX an der Spitze der Entwicklungen und ist Marktführer für Produkte zur Lawinensicherheit. Mit unverwechselbaren Designs konnte der Unternehmensbereich Rucksäcke in den letzten Jahren deutlich ausgebaut werden. Die größten Steigerungen gab es jedoch im Bereich Funktionsbekleidung. Hier setzt die Marke auf Merinowolle in allen Lagen der Bekleidungsschichten und bietet damit ein Bekleidungssystem an, das einzigartig ist auf dem Outdoor-Markt.