RIDE MACHETE GT 2016 + RIDE RODEO POLAR CAMO 2015

1 Ihr Ski
RIDE EKO:/Brands/logo-ride.jpg
RIDE MACHETE GT 2016

Artikelnummer : 1250002.1.1

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
RIDE EKO:/Brands/logo-ride.jpg
RIDE RODEO POLAR CAMO 2015

Artikelnummer : 1241002.1.2

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
595,00 €
Discount
-25%
799,85 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2016

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Camber

RIDE MACHETE GT 2016

Die Freestyle Maschine Alex Cantin wählt das Machete GT um am Berg gut auszusehen. Durch unsere neue Topless Konstruktion erhalten wir ein noch leichteres Board das im Park und drum herum einfach der König ist.

TECHNISCHE DATEN :

Hybrid LowRize™ Shape
- Popwalls™ Sidewalls
- Carbon Matrix 5™ Laminate
- Cleave Edge™ Stahlkante
- Hybrid Fiberglas
- Fusion 4000™ Belag
- Performance Tuned™ Kern
- 2x4 Inserts
- Topless Konstruktion
- Die Cut Base Swap

Mitte (mm) Radius (m) Gewicht (g)
  • Disziplin
    • Freestyle
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2015

RIDE RODEO POLAR CAMO 2015

RODEO POLAR CAMO

TECHNISCHE DATEN :

'
- Chassis: Aluminum Infinity™ and adjustable heel piece
- Spoiler: Stealth™
- Foot bed: Wedgie™
- EVA cushioning
- Asymmetric acrobatic ankle strap
- Foot-tip strap: ThinGrip™ 3D
- Lateral fitting strap: FlipSide™
- Buckles: AstroGlyde™ with LT pawls
- Disk: forged aluminum micro-disk

V_T_pointure_EU V_T_pointure_MP

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-ride.jpg
RIDE

Die 1992 in Richmond gegründete Marke Ride prägt den Markt mit nur 4 Snowboard-Modellen. 1994 hat Ride eine Streetwear und Outerwear-Linie unter dem Namen Cappel Clothing auf den Markt gebracht. Diese Linie wurde weiterentwickelt, ist heute sehr viel technischer und bietet unter dem Namen Ride Snowboards Outerwear eine Mischung aus Street-Mode und Funktionalität beim Snowboarden. 1995 hat Ride eine Kollektion aus Snowboardbindungen unter dem Namen Preston auf den Markt gebracht. Die von Preston Bindings eingesetzte Technologie hat die Marke zu einer der bekanntesten in diesem Bereich gemacht. Der Name Preston wurde für die Ride-Linie übernommen und heute ist Ride Bindings Marktführender im Bereich der Aluminiumbindungen. 1995 wurde parallel zu Preston eine neue Kategorie entwickelt: Snowboardboots. Heute sind die Boots von Ride dank revolutionärer Eigenschaften, wie dem Body Active Intuition Innenschuh, die leichtesten und kürzesten Boots auf dem Markt.