ROSSIGNOL RH2 MIPS 2015

Artikelnummer : RKCH205

Der leichte und bequeme Helm RH2 MIPS ist ein hochwertiges Modell aus dem vielseitigen Sortiment von ROSSIGNOL.

ROSSIGNOL EKO:/Brands/rossignol_logo.png
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
75,00 €
Discount
-42%
129,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2015

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2015

ROSSIGNOL RH2 MIPS 2015

Der leichte und bequeme Helm RH2 MIPS ist ein hochwertiges Modell aus dem vielseitigen Sortiment von ROSSIGNOL.
Die weichen und abnehmbaren Ohrenpads sorgen im Winter für Komfort und Wärme, während das geringe Gewicht den RH2 MIPS sehr angenehm zu tragen macht. Er ist mit der MIPS-Technologie ausgestattet, bei der sich bei einem Aufprall ein Element zwischen Außenschale und Kopf verschiebt, was zu einem geringeren Rotationseffekt bei der Erschütterung führt und eventuelle Gehirnverletzungen abschwächt. Außerdem macht ihn die leichte Light Shell-Konstruktion in Verbindung mit dem Pro Fit zum idealen Helm für dynamisches Skifahren ohne Kompromisse.
Außerdem besitzt dieses Modell ein Größenanpassungssystem mit Einstellrad, das für mehr Komfort die Anpassung der Helmpassform ermöglicht.

- Natürliche Belüftung: Für mehr Komfort können warme Luft und Feuchtigkeit entweichen, um die Temperatur zu regulieren.
- Pro Fit: Präzision und Komfort, die ideale Passform für aktives Skifahren ohne Kompromisse.
- Light Shell In-Mold: Eine 1 mm dicke Polycarbonat (PC)-Scheibe wird als äußere Schale vorgeformt, und der stoßdämpfende PSE-Schaum der Innenschicht wird direkt in die Außenschale hineingespritzt. . Leichter als eine herkömmliche Konstruktion. Weniger Trägheit. Näher am Kopf.
- Größeneinstellung
- MIPS (ROTATIONSEFFEKT UND SCHRÄGER AUFPRALL): Bei allen Action-Sportarten sind Verletzungen und Gehirnerschütterungen leider nur allzu häufig an der Tagesordnung. Aus Unfallstatistiken geht hervor, dass ein solcher Aufprall meist schräg verläuft. Bei einem Sturz oder Stoß wird Rotationskraft erzeugt. In den Rossignol-Helmen, die mit der MIPS®-Technologie ausgestattet sind, verschiebt sich bei einem Aufprall ein Element zwischen Außenschale und Kopf, was zu einem geringeren Rotationseffekt bei der Erschütterung führt und eventuelle Gehirnverletzungen abschwächt. Aus zahlreichen Untersuchungen geht hervor, dass Gehirnverletzungen bei einem schrägen Aufprall dank eines Helms mit MIPS®-Technologie reduziert werden können.

TECHNISCHE DATEN :

'
- Gewicht: 420 g

- Zertifizierung: CE EN1077 - ASTM 2040

- Außenschale: PC In Mold

Gewicht (g) Unit weight

DIE MARKE

EKO:/Brands/rossignol_logo.png