SALOMON CANDY JR S 2013 + SALOMON C5 EASYTRAK NR JR WHI J85 2013

1 Ihr Ski
SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
SALOMON CANDY JR S 2013

Artikelnummer : 326809

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
SALOMON C5 EASYTRAK NR JR WHI J85 2013

Artikelnummer : 309690

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  6,00 €
59,90 €
Discount
-65%
174,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2013

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Junior
  • Jahr
    • 2013
  • Empfohlene Größe
    • 5-15 cm kürzer
  • Camber

SALOMON CANDY JR S 2013

TECHNISCHE DATEN :

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g)
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Junior
  • Jahr
    • 2013
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Einstellungen
    • Alle Schuhgrössen ohne Werkzeug
  • DIN
    • 0,5-4,5_skieur_jusqu'a_45_Kg

SALOMON C5 EASYTRAK NR JR WHI J85 2013

Für Kinder geeignet mit ihrem DIN-Wert von 0,5 bis 4,5 ist die SALOMON C5 Bindung leicht, sicher und leicht zum Ein- und Aussteigen.
Mit einer automatischen Einstellung der Flügel, löst sie sich nur, wenn Sie es brauchen.

Sohlenlänge: 197 - 304 mm

TECHNISCHE DATEN :

'
- Abnehmbarer Stopper: Nehmen Sie den Stopper mit einer einzigen Drehung mit dem Schraubenzieher ab und warten Sie Ihre Skier selbst.

- Automatsches Verschieben von Fersen- und Frontautomat: Erfordert keine Bedienung. Die Einstellung erfolgt beim Einstieg automatsich. Sie können unbesorgt Ihre Bindungen vergessen!

- Junior- / Senior-Normen

- Soft Pedal

- Skistopperbreite: 85 mm

Gewicht (g) Unit weight

DIE MARKE

Salomon Time to Play
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.