SALOMON ENDURO XT 800 WHI K + Z12 BK 2012

Artikelnummer : 127178

High-performance all-mountain ski combining Powerline for unrivaled stability and control with all mountain rocker for more terrain versatility. For skiers who ski 80% on-piste.

SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
439,90 €
Discount
-39%
729,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2012

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2012
  • Empfohlene Größe
    • 5-15 cm kürzer
  • Typ der bindungen
    • System
  • Einstellungen
    • Alle Schuhgrössen ohne Werkzeug
  • DIN
    • 4--->12 (Skifahrer von 40-120kg)

SALOMON ENDURO XT 800 WHI K + Z12 BK 2012

High-performance all-mountain ski combining Powerline for unrivaled stability and control with all mountain rocker for more terrain versatility. For skiers who ski 80% on-piste.

'
SALOMON Z12
High performance automatic oversize binding with extra long wings to provide increased boot to binding contact and better lateral transmission.

TECHNISCHE DATEN :

'
Construction & Core: POWERLINE All-Mountain
Full Woodcore, Sandwich Sidewalls
Specific features: Oversized PULSEPAD
Extended transfert plateform, Square tail
Rental: Tip protector
Norm ISO: G1 norm
Edges: Total edge reinforcement
Reinforcement: Bamboo layer, Double Ti Laminate 400
Waist width: L Chassis (79 mm wide waist)
Rocker : All Terrain Rocker

'
Z12
Norms: Adult norms
Pivot: Vertical progressive pivot
Brake: Removable Brake
Pedal: SCP
Wing Adjustement: Automatic Wing adjustement
Transmission: High Lateral Transmission

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g) Unit weight

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-salomon.jpg
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.