SALOMON S-LAB X ALP 20 UNION BLUE/BLK/ALPHA YELLOW 2016

Artikelnummer : 371698

Der auf schnelle Fortbewegung in alpinen Bedingungen abgestimmte S-LAB X Alp 20 mit MotionFit-System ermöglicht uneingeschränkte Bewegungsfreiheit beim Tourengehen, Bergsteigen und beim Fortbewegen mit Stöcken.

SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  6,00 €
99,90 €
Discount
-16%
119,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2016

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016

SALOMON S-LAB X ALP 20 UNION BLUE/BLK/ALPHA YELLOW 2016

Der auf schnelle Fortbewegung in alpinen Bedingungen abgestimmte S-LAB X Alp 20 mit MotionFit-System ermöglicht uneingeschränkte Bewegungsfreiheit beim Tourengehen, Bergsteigen und beim Fortbewegen mit Stöcken.

Er bietet Stauraum für die wichtigsten Ausrüstungsteile, die du zum Bergsteigen brauchst, einschließlich einer speziellen „Dry Box“ für Steigeisen.

Zudem sorgt er für leichten Zugriff, ohne den Rucksack abnehmen zu müssen. Ein perfekter Begleiter für maximale Sicherheit im Hochgebirge. 

TECHNISCHE DATEN :

- Für rasante alpine Abenteuer 
- Zugriff auf die Ausrüstung 
- Du kannst die Gurttasche anbehalten und von verschiedenen Stellen auf den Tascheninhalt zugreifen. Sogar im Gebirge. 
- Stabilität 
- Das MotionFit-System sorgt für super Bewegungsfreiheit, und der Rucksack bleibt trotzdem stabil. 
- Haltbarkeit 
- Ein Ausrüstungsfach schützt den Rucksack vor Steigeisen und scharfen Gegenständen. 
- Airvent Ergoflow 
- Breites Twin Link System 
- 1 Hauptfach / 1 Brusttasche / 2 RV-Taschen am Bauchgurt / 1 Extreme Box / 1 interne RV-Tasche 
- Abnehmbare, diagonale Skihalterung / Abnehmbare Stock-/Eispickel-Halterung / Helm-Halterung 

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.