SALOMON MTN ALU S3 WHITE/BLACK 2017

Artikelnummer : 391234

Safe, Light and strong backcountry pole 

SALOMON Salomon Time to Play
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  9,00 €
69,90 €
Discount
-30%
99,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2017

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2017
  • Stockrohr
    • Carbone / Aluminium

SALOMON MTN ALU S3 WHITE/BLACK 2017

Verstellbarer, aus Aluminium gefertigter Backcountry-Stock mit speziellem S3-Griff für mehr Sicherheit. 

TECHNISCHE DATEN :

- Sicherheit 
- Der S3 Freeski Griff ist mit einer selbstlösbaren Schlaufe ausgestattet für den Fall, dass der Stock beim Skifahren ungewollt hängenbleibt.  
- Verstellbarkeit 
- Teleskop-Verstellung mit Easy Lock System für eine schnelle und zuverlässige Längenanpassung.  
- Robust 
- Super hochwertiges Aluminium bietet Robustheit und Geringes Gewicht.  
- Unterer Schaft Carbon 14 mm / Oberer Schaft Alu 16 mm / Einfaches Verriegelungssystem (von 110 auf 135 cm verstellbar) 
- S3 Freeski 
- Asymmetrischer Backcountry-Teller 
- S3 
- Karbid/Widia-Spitze 

Size Gewicht (g) Unit weight
Einheitsgröße550275

Ähnliche Produkte

Stöcke FACTION FACTION PRIME POLE YELLOW 18 - Ekosport Teleskopisch FACTION PRIME POLE YELLOW 2018
79,90 €
Stöcke FACTION FACTION PRIME POLE BLACK 18 - Ekosport Teleskopisch FACTION PRIME POLE BLACK 2018
79,90 €
Stöcke LEKI LEKI BLUE BIRD VARIO BLUE/WHITE 18 - Ekosport Teleskopisch LEKI BLUE BIRD VARIO BLUE/WHITE 2018
109,90 €

DIE MARKE

Salomon Time to Play
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.