SALOMON QUEST 30 BIG BLUE-X/ORANGE GLOW 2014

Artikelnummer : 351768

Der Quest 30 ist ein sehr vielseitiger Rucksack, der bei Skifahrern und Snowboardern sehr beliebt ist. Es bietet zahlreiche Möglichkeiten, um Skier und Snowboard zu befestigen: entweder seitlich oder diagonal. Mit einem Volumen von 30 l hat er ausreichend...

SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
75,00 €
Discount
-46%
139,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2014

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2014

SALOMON QUEST 30 BIG BLUE-X/ORANGE GLOW 2014

Der Quest 30 ist ein sehr vielseitiger Rucksack, der bei Skifahrern und Snowboardern sehr beliebt ist. Es bietet zahlreiche Möglichkeiten, um Skier und Snowboard zu befestigen: entweder seitlich oder diagonal. Mit einem Volumen von 30 l hat er ausreichend Platz, um einen langen Tag zu verleben und alles mit dabei zu haben! Er besteht aus Oxford Nylon und Polyurethan und ist sehr flexibel, leicht und widerstandsfähig. Das Hauptstaufach ist groß und länglich geschnitten und bietet einen schnellen Zugriff auf Kleidung und Gegenstände, selbst wenn Sie die Skier am Rucksack befestigt haben.
Beim Quest wird auch der Sicherheitsaspekt groß geschrieben. Er hat zwei spezielle Verstauungsmöglichkeiten für eine Lawinensonde und eine Schaufel.

-Airvent für einen schneefreien Rücken
- Ergonomische Träger
- Einstellbare Gürtelschlaufe
- 1 Griff an der Oberseite
- 1 Hauptstaufach
- Eispickel-Halter
- Helmhalter
- Diagonale Skihalterung
- Seitliche Skihalterung
- Snowboardhalterung
- Große Frontöffnung mit 2-Wege-Reißverschluss
- 2 seitliche Innentaschen für Schaufel und Sonde

TECHNISCHE DATEN :


- Material: 420-HD Oxford Nylon und PU
- Volumen: 30 l/1900 ci
- Leergewicht: 1200 g
- YKK-Reißverschluss 10 mm

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-salomon.jpg
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.