SALOMON SANCHEZ 2017

Artikelnummer : 390336

Das zugleich spielerische und stabile Snowboard SANCHEZ ist ein unverzichtbares Modell der Freestyle-Kollektion von SALOMON.

SALOMON Salomon Time to Play
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
349,90 €

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freestyle
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Junior
  • Jahr
    • 2017
  • Empfohlene Größe
    • Alle Skierfahrer Grössen
  • Camber

SALOMON SANCHEZ 2017

Das Snowboard SANCHEZ ist ein unverzichtbarer Teil der Freestyle-Kollektion von SALOMON und bietet eine zugleich spielerische und stabile Fahrweise, mit der Sie Spass haben können.
Es beinhaltet eine verbesserte, kürzere und breitere True Twin Form, bietet eine verbesserte Handhabung und eine größere Stabilität, wodurch es zu einer idealen Wahl wird, wenn Sie im Park Fortschritte machen und sich an den Rändern der Piste umsehen wollen.
Das flache Profil in Verbindung mit einem guten Rocker an Tip und Tail verleiht ihm einen sehr verspielten Charakter, eine gute Stabilität beim JOB und ein gutes Gleitvermögen auf frischem Schnee. Sie garantiert eine hochwertige Abfederung dank der Gummipads, damit man schnell und mühelos die Fahrt genießen kann.
Ein absolut spielerisches und äußerst geschmeidiges Board, das genauso gut für Liebhaber wie auch erfahrene Sportler geeignet ist.

TECHNISCHE DATEN :

- Flex: 2

- True Twin Form: für den Freestyle spezifische Form, Spitze und Ende identisch und mit symmetrischem Profil

- Flat Out Rocker Profil: ein Freestyle-Gerät, flaches Profil zwischen den Bindungen für ein Mehr an Stabilität mit größerem Rocker unter Spitze und Ende.

- Side Cut: EQ1

- Konstruktion: Rocket Science EQ / BA MD

- Kerntyp: Aspen Strong

- Aufhängung: Rubber Pads

- Basis: Extruded

- Werkseitiges Finish: Standard Stone Finish

Mitte (mm) Gewicht (g)

DIE MARKE

Salomon Time to Play
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.