SALOMON SECONDSKIN FLEXCELL W BK/PR 2017

Artikelnummer : 390431

Ein Damen-Midlayer mit Sicherheitsfaktor 

SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
125,00 €
Discount
-30%
162,00 €
179,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2017

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Damen
  • Jahr
    • 2017

SALOMON SECONDSKIN FLEXCELL W BK/PR 2017

Die Kombination aus Midlayer und Rückenprotektor bietet dem Fahrer angenehme Wärme und Feuchtigkeitsregulierung bei gleichzeitigem Schutz der Wirbelsäule. 

TECHNISCHE DATEN :

- Feuchtigkeitsregulierung 
- Dieses technisch ausgefeilte ActiveDry-Midlayer hat einen integrierten Rückenprotektor für trockenen Komfort bei jedem Wetter und jeder Intensität 
- Bewegungsfreiheit 
- Durch das MotionFit-Design ist der Rückenprotektor so komfortabel, dass man ihn kaum spürt 
- 2-in-1-Konstruktion 
- Ein Midlayer mit integriertem Rückenprotektor bedeutet mehr Komfort, weniger Reibung und bessere Wärmeregulierung. 
- Thermo Control System / AdvancedSkin ActiveDry 
- MotionFit-Technologie 
- Einfaches Klettsystem an der Brust 
- CE-Zulassung EN 1621-2 
- Leicht abnehmbare, waschbare Weste 

Size Taillenweite
XS3941
S4143
M4345
L4548

Ähnliche Produkte

Rückenprotektor DAINESE DAINESE FLEXAGON WAISTCOAT LADY 17 - Ekosport Rückenprotektor DAINESE FLEXAGON WAISTCOAT LADY 2017
153,00 €
169,90 €
135,00 €
Rückenprotektor EVOC EVOC PROTECTOR VEST AIR + WOMEN BLK 17 - Ekosport Rückenprotektor EVOC PROTECTOR VEST AIR + WOMEN BLK 2017
170,00 €
189,00 €
129,90 €

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.