SALOMON SIGHT 2015 + ROSSIGNOL CAGE V2 2013

1 Ihr Ski
SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon.jpg
SALOMON SIGHT 2015

Artikelnummer : 368066

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
ROSSIGNOL EKO:/Brands/rossignol_logo.png
ROSSIGNOL CAGE V2 2013

Artikelnummer : RG20013-12

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
259,90 €
Discount
-39%
429,80 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2015

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2015
  • Camber

SALOMON SIGHT 2015

SIGHT

TECHNISCHE DATEN :

'
- Directional Twin shape : A twin shape for freestyle moves with with a directional flex for power at high-speed. Binding stance is set back from centre slightly.

- Flex: 3 / 10

- Cross Profile (Ultimate All mountain freestyle): camber between the feet for better control, pop and landing stability. Tip-and-tail rocker for effortless surging, even in switch

- Quadratic edge lines: this edge lines based on elliptic curves allows easy turning inputs, changes in fluid management and transitions edge to edge in flexibility.

- Low density bi-axial construction: The use of low-density fibre used to produce lightweight boards that retain their playful and forgiving flex forever.

- Aspen Strong core: Wood intended for inserts and rails with the CNC label and is FSC-certified It has been selected for its high density. This board presents as well a better resistance to shocks and offers a predictable flex at the opening of the season in the soft snow of spring.

- Rubber suspension pads: Inserted in the ABS edging, in the zones subject to large pressures, the rubber blocks of 2 mm dampen the vibrations and reduce fatigue regardless of the type of snow.

Mitte (mm) Gewicht (g)
  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2013

ROSSIGNOL CAGE V2 2013

2013 zurück, ist die CAGE V2 eine leichte Bindung, die auf Komfort und Biegsamkeit setzt. Da sie jedoch die Performance nicht aus den Augen verliert, wurden ihre Komponenten überarbeitet, um selbige zu verbessern und eine noch effizientere und bequemere Bindung herzustellen. Genauer gesagt, ist sie ausgestattet mit:
- einer Monoblock-Base aus glasfaserverstärktem Nylon, die geschmeidiger ist als bei den HCX-Serien,
- neuen, leichteren Flanken,
- einem durchbrochenem Spoiler und ebensolchen Straps
- einem ohne Werkzeug verstellbaren Gaspedal
- neuen Pads aus EVA-Triad-Schaumstoff für die 3 Bereiche Zehen-Disc-Ferse
Eine aufgrund ihrer Biegsamkeit und ihres Preises für alle geeignete Bindung, die bei den Boardern allgemeinen Zuspruch finden wird.

TECHNISCHE DATEN :

'
- Schnallen - Materialien: AlumaLight

- Base: CPU2

- Spoiler: MainFrame

- Straps: Pounder

- Triad Pads 40-50 Shores: EVA-Kissen bedecken das Gaspedal, die Disc und die Ferse, so dass Stöße in erheblichem Maße aufgefangen werden und es weniger Erschütterungen gibt.

- EVA-Härteindikatoren: Alle unsere MagneBeds und Triad Pads bestehen aus einem Mittelkissen plus einem vorne und einem an der Ferse; jedes Kissen wurde also mit einem unterschiedlichen Härtegrad konzipiert (Shore A Skala), der zu einer spezifischen Funktion passt: • 50 A bis 60 A: verbessert die Reaktionsfähigkeit mit einem durchschnittlichen bis erhöhtem Wert für das mittlere/vordere Kissen, • 40 A: erhöht die Stoßabsorbierung mit einem niedrigeren Wert für das Fersenkissen. Wählen Sie die zu Ihrem Fahrstil passendste Kombination und profitieren Sie von der perfekten Mischung aus Komfort und Performance.

EU-Größe MP-Größe

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-salomon.jpg
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.