SALOMON TACTILE CS W VIO 2014

Artikelnummer : 353435

Der TACTILE CS sieht gut aus und ist toll geschnitten. Er ist ideal für alle Skifahrer und Snowboarder, die nach einem bequemen und funktionalen Handschuh suchen. Die Handfläche aus Leder ist strapazierfähig und erlaubt einen sicheren Grip, und Dank der...

SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  6,00 €
28,00 €
Discount
-62%
75,00 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2014

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Damen
  • Jahr
    • 2014

SALOMON TACTILE CS W VIO 2014

Der TACTILE CS sieht gut aus und ist toll geschnitten. Er ist ideal für alle Skifahrer und Snowboarder, die nach einem bequemen und funktionalen Handschuh suchen. Die Handfläche aus Leder ist strapazierfähig und erlaubt einen sicheren Grip, und Dank der Polsterung aus Fleece, sind Kalte Hände für Sie nur noch Schnee von gestern! Praktisch ist auch das belüftete Reißverschlussfach, in das Sie bei besonders kalten Temperatren einen Handwärmer einschieben können. Durch das ClimaSnow-System behalten Sie garantiert immer trockene Finger!


- Verstellbare und mit Pelz gefütterte lange Stulpe
- Klettverschluss am Handgelenk
- Belüftungsöffnung mit Reißverschluss
- Wischeinsatz

Größenberater

TECHNISCHE DATEN :


- Obermaterial: Softshell
- Obermaterial: 92 % PA 8 % PU
- Handfläche: 100 % Leder
- Füllung: 100 % PES
- Futter: 100 % PES
- Wasserisolierung: ClimaSnow®
- Isolierung: Thermolite®

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.