SALOMON THE VILLAIN 2016

Artikelnummer : 375708

LOU'S COHORT IN CRIME Crafted under the watchful eye of Louif Paradis and featuring art by Dave Banks, the Villain Snowboard has become one of the most popular boards in the line for good reason.

SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
270,00 €
Discount
-39%
449,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2016

Skiset, passend dazu

Snowboard Set SALOMON SALOMON THE VILLAIN 16 + SALOMON TRIGGER DARK KHAKI 17 - Ekosport
Freestyle SALOMON THE VILLAIN 2016 + SALOMON TRIGGER DARK KHAKI 2017
629,80 €
429,90 €
Snowboard Set SALOMON SALOMON THE VILLAIN 16 + DRAKE RELOAD BLACK 16 - Ekosport
Freestyle SALOMON THE VILLAIN 2016 + DRAKE RELOAD BLACK 2016
659,89 €
389,90 €
Snowboard Set SALOMON SALOMON THE VILLAIN 16 + SALOMON TRIGGER BLACK/ORANGE 16 - Ekosport
Freestyle SALOMON THE VILLAIN 2016 + SALOMON TRIGGER BLACK/ORANGE 2016
629,80 €
369,90 €

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freestyle
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Camber

SALOMON THE VILLAIN 2016

LOU'S COHORT IN CRIME Crafted under the watchful eye of Louif Paradis and featuring art by Dave Banks, the Villain Snowboard has become one of the most popular boards in the line for good reason.

Rock Out Camber, now with Triax fiber, blends to make the perfect balance of flex and response, and the all-new Slingshot Sidewall puts the power underfoot where Lou needs it.

TECHNISCHE DATEN :

Size Mitte (mm) Radius (m) Gewicht (g)
1532507.82740
15525282780

Produits Similaires

Snowboard ENDEAVOR ENDEAVOR COLOR SERIES 16 - Ekosport Freestyle ENDEAVOR COLOR SERIES 2016
559,90 €
390,00 €

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-salomon.jpg
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.