Artikelnummer : 11211-05

This is the extremely popular, updated entry level AT boot from Scarpa. The Avant's slightly more relaxed fit and performance will appeal to a whole range of people who either don't want or can't afford a higher end boot. 3 clips and a power strap, cuff...

SCARPA EKO:/Brands/logo-scarpa.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
89,00 €
Discount
-66%
269,00 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2010

Bezeichnung

  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2010

SCARPA 2010

This is the extremely popular, updated entry level AT boot from Scarpa. The Avant's slightly more relaxed fit and performance will appeal to a whole range of people who either don't want or can't afford a higher end boot. 3 clips and a power strap, cuff adjustment and an easy-to-use walk-ski mode mean the basics are covered. The boot's constructed from apiax which doesn't have the ultra-high performance of pebax, but for most of us will do very nicely, they’ve been updated for fall ’10 with the addition of a pebax tongue. Standard liner gives excellent power transfer albeit at a slight weight gain over a thermoformable one but all in this is an awesome boot for the price.

TECHNISCHE DATEN :


- Dual-density overlap cuff for optimal support and drive -
- 3 Easy Lock buckles with power strap provide support with minimal weight -
- Ski/walk mechanism is easy to engage and provides maximum touring flex -
- Lateral cant adjustment for optimal edge control and precise adjustment
- Inner Boot: SCARPA Cordura Shell | Cuff: PU Tongue:
- Pebax® Buckles: 3 + Power Strap
- Forward Lean: 16-19° (+/– 2°)
- Sole: Touring SCARPA/Vibram®

Weight for ONE Boot (according to the size) :
- 22.5 MP: 1560 g

Gewicht (g) Sohlenlänge mm Unit weight

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-scarpa.jpg
SCARPA

Die Geschichte der Marke Scarpa nahm ihren Anfang in den 50er Jahren, als die drei Parisotto Brüder beschlossen, ihr eigenes Unternehmen zu gründen: San Giorgio, das seinen Sitz zunächst in einem alten Pferdestall hatte. Die Aktivität des Unternehmens hat sich nach und nach entwickelt, bis die Familie Parisotto im Mai 1956 die Firma SCARPA übernommen hat. Sie beschloss, sich auf Schuhe für den Bergsport zu spezialisieren. Der Schuhhersteller Scarpa ist zweifellos einer der größten Namen in der Geschichte von Bergschuhen, sowohl aufgrund seiner Geschichte als auch aufgrund seiner aktuellen Marktpräsenz. Die italienische Marke bietet ein sehr breites Sortiment an Schuhen, von Wanderschuhen über Hochgebirgsschuhe und Bergsteigerschuhe bis hin zu Kletterschuhen. Die Tradition und Erfahrung von SCARPA beruht auf der Motivation, die besten Schuhe, die es gibt, zu entwickeln und anzubieten. Heute ist SCARPA zukunftsorientiert und stützt sich auf seine Kenntnisse, um die Produkte von morgen anzubieten.