VOLKL SOUL SURFER 2014

Artikelnummer : 181219

Leichtes Handling und Komfort gehören sicherlich zum Erfolgsgeheimnis des SOUL SURFER.

VOLKL Volkl
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
359,00 €
Discount
-28%
499,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2014

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2014
  • Camber
    • Vielfältige Vorspannung

VOLKL SOUL SURFER 2014

Leichtes Handling und Komfort gehören sicherlich zum Erfolgsgeheimnis des SOUL SURFER.
Die Kombination aus Pin-Tail Shape und Powder Rocker macht das Board extrem angenehm zu fahren. Selbst auf Buckelpisten saugt es die Bodenwellen locker auf und macht den Eindruck einfach über das Gelände zu schweben. Das Board ist generell einfach zu handeln, egal auf welchem Untergrund - ob Pulverschnee oder Piste, die Turns kommen wie von allein und sind einfach mühelos. Aber schließelich ist der Soul Surfer auch keine Rennmaschine, sondern ein echter Easy Rider.
Das Sahnehäubchen auf dem Kuchen ist aber die Oberfläche aus Echtholz-Furnier. Völkl hat jetzt auf den traditionellen Kunststoff und riesige Mengen an Glasfasern verzichtet, was dieses Board entschieden umweltfreundlicher macht.

TECHNISCHE DATEN :

'
- Flex 9/10

- Tip-to-Tail Supreme Woodcore: Tip-to-Tail Supreme Woodcore besteht aus leichtem Aspen-Falcatta-Stabholz. In den langlebigen Aspen-Kern werden vier Streifen Falcatta eingearbeitet. Das sorgt für optimale Dämpfungs- und Flexeigenschaften sowie eine hervorragende Performance.

- Slim-Tip-Konstruktion: Im Unterschied zu einer herkömmlichen Sandwich-Konstruktion wird hier anstelle von ABS-Seitenwangen-Material eine stabile und zugleich dämpfende Urethan-Einlage im Schaufel- und Endbereich verbaut. Die Vorteile: Neben dem stylischen Look einer schmalen Schaufel Nose sorgen weniger Gewicht und Schwungmasse für ein besseres Board-Feeling – nicht nur bei Rotationen im Park!

- Directional Freeride Sidecut: Direktionale Boards haben mehr Setback und somit eine etwas längere Nose. Der unterschiedliche Flex in Nose und Tail und ein asymmetrischer Seitenzug-Radius sorgen für mehr Kantendruck und Laufruhe bei hohen Geschwindigkeiten. Die Nose ist nicht nur breiter, sondern hat auch eine andere Aufbiegung als das Tail. Ideal für mehr Aufrieb im Powder und einen schnellen Kantenwechsel auf der Piste!

- Pin-Tail Shape: Dieser Directional Freeride Sidecut hat noch mehr Setback und eine deutlich breitere Nose im Vergleich zum Tail. Diese ungleiche Flex-Abstimmung und die unterschiedlichen Aufbiegungsradien von Nose und Tail sind ebenfalls charakteristisch. Einzigartiges Surf-Feeling kombiniert mit extremen Vorteilen im Powder: Die Nose steigt auf, das Tail sinkt ab. Auf der Piste ermöglicht dieser Shape einen schnellen Kantenwechsel und erhöhten Kantendruck im Tail-Bereich.

- All-Mountain/Powder Rocker: Im Nose-Bereich ist dieser Rocker länger und stärker aufgebogen als im Tail, was einen maximalen Auftrieb im Powder möglich macht. Im Backcountry ist das Fahrverhalten einfach spielerischer, ohne dass man dabei auf guten Grip und präzisen Kantenwechsel verzichten müsste

- Holzseitenwangen mit TPU-Dämpfung: Labortests beweisen: Holzseitenwangen haben eine harmonischere Biegelinie als herkömmliche ABS-Seitenwangen bei gleicher Stabilität! Die Völkl-Holzseitenwange besteht aus mehreren, miteinander verbundenen Schichten aus hartem Panzerholz. Optisch ein sehr edles Feature! Eine Spezialimprägnierung schützt das Holz gegen Feuchtigkeit, Nässe und andere Witterungseinflüsse. Ganz neu ist die Dämpfungsschicht aus schockabsorbierendem Kunststoff zwischen Seitenwange und der Kante. Diese TPU-Dämpfung ist ein thermoplastisches Polyurethan – besonders biegsam und flexibel.

- Flat-Area-Top-Konstruktion: Der komplette Obergurt ist im Flat-Area-Bereich neben den Seitenwangen abgeflacht. Die Kraftübertragung auf die Kanten wird somit indirekter. Die Vorteile: Ein smoothes, fehlerverzeihendes Fahrverhalten, Gewichtsersparnis und der einmalige Look.

- Völkl Premium Carbon-Gewebe/POP 4.0: Leichte Carbon-Premium-Völkl-Fasern im Untergurt machen das Board leicht, bruchfest und lebendig

Schaufel (mm) Mitte (mm) Skiende (mm) Gewicht (g) Gewichtseinheit (g)

DIE MARKE

Volkl
VOLKL

Völkl hat 1923 in der Stadt Straubing, in Deutschland, mit der Produktion von Skiern begonnen. Das traditionsreiche Erbe des Unternehmens wird mit unglaublichen Innovationen im Bereich der Skitechnologie verbunden, wie dem "Rocker Design" Extended Low Profile (ELP), das vor kurzem auf den Markt kam Damit konnten zum ersten Mal Feingefühl und Wendigkeit im Tiefschnee mit der Vielseitigkeit eines All Mountain Skis erreicht werden, damit man das Beste aus einem stürmischen Tag machen kann. Das Freeski-Sortiment der Marke reicht von Big Mountain bis All Mountain, führt über Park und Pipe und ist sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet.